Werbung

Nachricht vom 18.05.2018 - 10:44 Uhr    

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Der VdK Ortsverband im Kirchspiel Urbach hatte am Samstag, den 5. Mai zum Kaffeeklatsch nach Linkenbach ins Gemeindehaus eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen - den die Vorstandsmitglieder liebevoll selbst gebackenen hatten - trafen sich die “Best-Ager” aus dem Kirchspiel zu Klatsch und Tratsch. In launiger Runde wurden Neuigkeiten ausgetauscht, gelacht, gestaunt und manche Anekdote zum Besten gegeben.

Demnächst ist ein Grillabend geplant. Symbolfoto

Urbach. Am Ende waren sich alle einig: das war ein schöner Nachmittag, um alte Bekannte zu treffe und neue Leute kennen zu lernen.

Das nächste gesellige Beisammensein mit kulinarischen Genüssen veranstaltet der VdK-Ortsverband im Kirchspiel Urbach in Form eines Grillabends: Am Samstag, den 16. Juni ab 16 Uhr wird vor dem Jugendraum im Haus an den Buchen in Dernbach gegrillt. Neben Würstchen, Steaks und vegetarischen Grillspezialitäten gibt es leckere Salate und kühles Bier. Wer Lust hat dabei zu sein, meldet sich bitte an bei Andrea Pizzato, Talweg 3 in Dernbach, Telefon 02689-3464 oder bei Annette Fischer, Zum Strandbad 4 in Urbach, Telefon 02684-4325. Anmeldeschluss ist der 9. Juni.

Für mobil eingeschränkte Personen wird ein Fahrservice zum Grillfest innerhalb des Kirchspiels angeboten. Der Zugang zum Veranstaltungsort ist barrierefrei. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Dem Mythos Schalke auf der Spur - Ferienaktion für Jung und Alt

Bendorf. Auf dem Programm des Erlebnistages steht am Anfang der Besuch der nördlichsten Zeche im Ruhrgebiet ("Nordstern") ...

HVV Windhagen sichert Schacht der Silbergrube

Windhagen. In der Nähe des Ortsteils Birken, auf einer bewaldeten Anhöhe jenseits der Autobahn A3 befindet sich ein Schacht, ...

Lions Club Rhein-Wied stiftet Schülerpreis

Region. Bei der feierlichen Preisverleihung im Adenauerhaus in Rhöndorf wurde der mit 250 Euro dotierte erste Preis Nathan ...

Willi Schüller als Vorsitzender des Heimatvereins bestätigt

Bad Hönningen. Dazu gehörten Ausstellungen wie zum Beispiel zu Hönninger Uniformen, Themenabende wie der Mundartabend und ...

Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft im VdK Heddesdorf

Neuwied. Ritterholm ist seit 1958 ohne Unterbrechung Mitglied im VdK. "Diese Treue zu unserer Gemeinschaft über so viele ...

Horhausener Seniorenakademie fährt nach Rüdesheim

Horhausen. Der Tagesausflug der Horhausener Seniorenakademie am Mittwoch, 12. September, führt diesmal an den Rhein nach ...

Weitere Artikel


Modellprojekt Gemeindeschwester Plus ist ein großer Gewinn

Neuwied. Der Landkreis Neuwied ist eine der Regionen, in denen das Modell der Gemeindeschwester Plus seit dem Sommer 2015 ...

Boule-Picknick in den Goethe-Anlagen

Neuwied. Unter dem Motto „Boule-Picknick“ sind Boulefreunde und alle, die es werden wollen, herzlich eingeladen am Samstag, ...

K 26, Fahrbahnerneuerung in der Ortsdurchfahrt Hallerbach

Windhagen. Es ist vorgesehen die Fahrbahndeckschicht 4 Zentimeter abzufräsen und durch eine neue Asphaltdeckschicht zu ersetzen. ...

Michael Mahlert war Gast beim SPD-OV Rengsdorfer Land

Hümmerich. Die Vorsitzende Birgit Haas begrüßte alle herzlich und gab zunächst das Wort an Bürgermeister Hans-Werner Breithausen, ...

Ein Bezirkstitel und zwei Vizemeisterschaften für VfL-Athleten

Waldbreitbach. Barbara Schulze-Frieling gewann mit 55,61 Sekunden über 300 m-Hürden in der Altersklasse W 15 den Bezirksmeistertitel. ...

Preisübergabe an die „Best Christmas City“ in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Diesen nahmen Ortsbürgermeister Martin Lerbs, Florian Fark vom Touristik-Verband Wiedtal sowie Klaus Peter ...

Werbung