Werbung

Nachricht vom 05.05.2018 - 12:49 Uhr    

VC Neuwied - Engagierte Mitglieder trafen sich

Nach der zurückliegenden 2. Liga-Spielzeit ist vor der Saison 2018/19. Unter diesem Motto traf sich der Helferkreis des Neuwieder Volleyballclubs bei einem neuen Sponsor, dem Restaurant Singapur, um über die Vorbereitungen der anstehenden vierten Bundesliga-Zugehörigkeit zu sprechen.

Foto: Privat

Neuwied. Erfreulich für alle Freunde und Fans der Deichstadtvolleys: Da die 2. Liga Staffel Süd Frauen mit 13 Teams startet, werden zwölf Heimspiele in der Sportarena des Rhein-Wied-Gymnasiums stattfinden.

2. Volleyball Bundesliga Süd Frauen: AllgäuStrom Volleys Sonthofen, VC Printus Offenburg, VV Grimma, VC Neuwied 77, Rote Raben Vilsbiburg II, SV Lohhof, Allianz MTV Stuttgart II, TSV 1860 Ansbach, VC Wiesbaden II, TV 05 Waldgirmes, TV Planegg-Krailling, proWIN Volleys TV Holz, VCO Dresden (Sonderspielrecht).

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: VC Neuwied - Engagierte Mitglieder trafen sich

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Basketballclub Anhausen-Thalhausen begeistert Mädchen

Anhausen. Ziel dieser bundesweiten Aktion war es, den Basketballsport insbesondere im weiblichen Bereich bekannter zu machen ...

A-Junioren der JSG Laubachtal weiter auf Erfolgskurs

Straßenhaus. Vor einer prächtigen Zuschauerkulisse in der Kunstrasenarena Straßenhaus starteten beide Teams sehr verhalten ...

SG Grenzbachtal II erobert zweiten Tabellenplatz zurück

Marienhausen. Von Beginn an war es ein Kampfspiel in dem man merkte, dass beide Mannschaften im Abstiegskampf stecken. Es ...

B-Juniorinnen mit abgeklärter Leistung zum nächsten Bundesligasieg

Rengsdorf. Das Trainerteam Jürgen Ebert/Michael Wolfshohl hatte keinen Anlass, die beim überraschenden 2:1 Auswärtserfolg ...

Dank Powerplaytoren an die Spitze

Neuwied. „Es war nach dem sehr, sehr guten Spiel am Freitag nicht einfach, die gleiche Einstellung zu behalten. Das haben ...

Deichstadtvolleys gewannen beim Aufsteiger TSV Ansbach

Ansbach. Ihre Deichstadtvolleys liefen beim Aufsteiger TSV Ansbach auf und gewannen dort mit 3:0(25:16, 25:22, 28:26). Für ...

Weitere Artikel


Zoo Neuwied hat nun Asiatische Wollhalsstörche

Neuwied. Asiatische Wollhalsstörche gehören zu den Schreitvögeln und kommen ursprünglich in Indien und auf den Philippinen ...

Flächenbrand zwischen Thalhausen und Kleinmaischeid

Thalhausen. Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte wurde die Feuerwehr Kleinmaischeid und das Großtanklöschfahrzeug aus Puderbach ...

Energieatlas Rheinland-Pfalz: Jetzt mit Infos zu Mobilität

Region. Der Energieatlas der Energieagentur Rheinland-Pfalz ist seit mehr als zwei Jahren das zentrale Datenportal des Landes, ...

Jugendliche beschreiten den Weg zum Ruhm

Neuwied. Ihre Kreativität voll ausleben, das können Kinder und Jugendliche ab elf Jahren in einer Vielzahl von Workshops ...

Landespläne werden Kreis jährlich fünf Millionen Euro kosten

Neuwied. Mit der Unterfinanzierung bleiben dringend notwendige Investitionen in der Infrastruktur auf der Strecke. Das geht ...

MdB Sandra Weeser fordert entspannteren Umgang mit Cannabis

Betzdorf/Region. Anlässlich des heutigen bundesweiten Am „Global Marijuana March“ plädiert die FDP-Bundestagsabgeordnete ...

Werbung