Werbung

Nachricht vom 21.02.2018 - 12:03 Uhr    

Neuwieder Eissport-Club e.V. mit neuem Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des Eiskunstlaufvereins Neuwieder Eissport-Club e.V. hat die zweite Vorsitzende Christiane Jost den Rücktritt gegenüber der Mitgliederversammlung erklärt. Die erste Vorsitzende Monika Repplinger hatte ihr Amt Ende 2017 niedergelegt.

Foto: Verein

Neuwied. Bei den Neuwahlen wurde Stephan Schwarz zum ersten Vorsitzenden gewählt. Unterstützt wird er vom zweiten Vorsitzenden Andreas Herrmann und der Geschäftsführerin Barbara Letschert.

Im Ausblick für 2018 kündigte Stephan Schwarz mehrere Veranstaltungen an: Die Teilnahme an einigen Wettbewerben steht auf dem Plan. Im Sommer soll ein Fest zum 40-jährigen Bestehen des Vereins durchgeführt werden.

Im Sinne für die aktiven Kinder und Jugendlichen im Eissport blickt der neue Vorstand hoffnungsvoll in die Zukunft. Zur Verbesserung der Trainingsbedingungen wird eine Zusammenarbeit mit allen eissporttreibenden Vereinen in Neuwied, den Eishallenbetreibern des Icehouses sowie den Verbänden angestrebt.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neuwieder Eissport-Club e.V. mit neuem Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sporthalle Engers: Reparaturarbeiten notwendig

Neuwied. Im Eingangsbereich wurden unter anderem undichte Stellen und der Zustand der Toilettenanlage notiert, in der Halle ...

Selbst-Hilfe Events starten in Neuwied

Neuwied. Möglich wurde dies durch die Unterstützung der Bundes-Arbeits-Gemeinschaft Selbst-Hilfe, bei finanzieller Förderung ...

Oliver Schmidt komplettiert Trainerteam beim SV Rengsdorf

Rengsdorf. Der 45-jährige Familienvater (verheiratet, zwei Kinder im Alter von 18 und 16 Jahren) kommt mit geballter sportlicher ...

Schützenbruderschaften im Bezirk Wied feierten neuen König

Roßbach/Wied. Das Wochenende war in Roßbach den Schützen, der im Bezirksverband Wied vertretenen Bruderschaften, vorbehalten. ...

Musikverein Wiedklang Waldbreitbach feierte 60. Jubiläum

Waldbreitbach/Roßbach. Hallerbach würdigte in seiner Laudatio das langjährige Engagement von Josef Kappes. Er ist einer von ...

Weitere Lizenzinhaber bei der TSG Irlich

Neuwied. Die neuen Qualifizierten auf sportlicher Ebene sind Louisa Karls, Annika Linn, Elaine Mösle, Lara Galic und Isabella ...

Weitere Artikel


Planungsfehler an Deichtreppe beschäftigen Planungsausschuss

Neuwied. Wie im Planungsausschuss bekannt wurde, hat die für die Bauleitung verantwortliche Fa. Bierbaum.Aichele vergessen, ...

Polizeidirektion Neuwied legt Unfallstatistik 2017 vor

Neuwied/Altenkirchen. Die Verkehrsunfälle mit Personenschaden sind im Vergleich zum Vorjahr wiederum zurückgegangen, nämlich ...

FLY & HELP weiht in Afrika zehn Schulen ein

Kroppach. Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP baut Schulen in Entwicklungsländern, um den Kindern eine Zukunft zu ermöglichen. ...

B-Juniorinnen des SV Rengsdorf sind erneut Rheinlandmeister

Rengsdorf. Dabei erlebte die Regionalliga-Mannschaft des SV ein kleines „Déjà-vu“, als man im Finale - wie schon im Vorjahr ...

Chor Meinborn unterstützt EIRENE

Neuwied. Der Vorschlag des Vorstands, ein Sparschwein für Lisa aufzustellen, fand bei den Mitgliedern großen Anklang. So ...

Diebstahl von Bargeld nach Glas-Wasser-Trick

Windhagen. Als der Geschädigte die weibliche Person ins Haus bat, begab sie sich umgehend in das Wohnzimmer, um nach einer ...

Werbung