Werbung

Nachricht vom 19.02.2018 - 10:12 Uhr    

Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Die Jahreshauptversammlung wurde von den Mitgliedern der Schützengilde Raubach sehr gut besucht. Die Geschäfts-, Kassen- und Sportberichte wurden von den jeweiligen Amtsinhabern vorgetragen und zur Diskussion gestellt. Ebenfalls hervorzuheben waren die sportlichen Erfolge einiger Mitglieder, die im letzten Jahr an den Landesmeisterschaften teilgenommen hatten.

Gute Stimmung ist beim Schützenfest wieder garantiert. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Raubach. Die finanzielle Situation im Verein als positiv bewertet worden. Die Kassenprüfer Dieter Körfer und Achim Beer beantragten nach ihrem Bericht die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde anschließend von den anwesenden Mitgliedern erteilt.

Folgende Wahlen wurden durchgeführt:
1. Vorsitzender – Sascha Vohl
Geschäftsführer – Dieter Körfer
Wahl Prüfungs- und Rechnungsausschuss – Achim Müller, Hans Vohl

An dieser Stelle bedankt sich der Verein für die hervorragende Arbeit als Geschäftsführer bei Jürgen Schmidt, diese wird nun von Dieter Körfer übernommen.

Zur Orientierung der Mitglieder wurde die Terminliste für das Jahr 2018 ausgehändigt. Ebenfalls wurde ein Ausblick auf das Schützenfest 2018 gegeben, Joey Gabalögl – die Andreas Gabalier Double Show wird als besonderes Highlight am Schützenfest Samstag im Festzelt stattfinden. Weitere Infos folgen.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Französischer Start ins Jahr

Bendorf. In den „Dreikönigskuchen“ werden traditionell kleine Porzellanfiguren mit eingebacken und die Personen, die diese ...

Weihnachtszauber in Hümmerich

Hümmerich. Derweil laufen die Vorbereitungen im VITA-Kompetenzzentrum auf Hochtouren: Plätzchen werden gebacken, Tannenbäume ...

Weihnachtsfeier der Karnevalsgesellschaft Unkel

Unkel. Aufgeregt setzten sie sich in die erste Reihe, als er seinen Auftritt mit Knecht Ruprecht hatte. Doch die Jüngsten ...

Deichförderverein: Vorstand einstimmig wiedergewählt

Neuwied. Schatzmeister Wilfried Hausmann berichtete über die Hauptaktivitäten des Fördervereins. So lag in diesem Jahr wieder ...

VdK Ortsverband Heimbach-Weis/Gladbach feierte Weihnachtsfeier

Neuwied. Der Vorsitzende des VdK Ortsverbands Hans-Peter Groschupf begrüßte alle Anwesenden und freute sich, dass auch Bürgermeister ...

RV Dierdorf feierte Jahresabschluss und ehrte Ralph Schneider

Dierdorf. Das große dreitägige Spring- und Dressurfestival des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf im August war ausgesprochen ...

Weitere Artikel


Die Luft zum Atmen …

Neuwied. Die vorgenannten ...

Sich für Intensivpflege erfolgreich qualifiziert

Neuwied. Darüber hinaus konnten sich die Teilnehmer während der Fachweiterbildung nach erfolgreichem Abschluss des Moduls ...

Kontrollen drogen- und alkoholbeeinflusster Kraftfahrer

Montabaur. Am Sonntag gegen 3:20 Uhr, hatte sich auf dem BAB-Parkplatz Pfaffenbach (Gemarkung Neustadt/Wied) ein PKW festgefahren. ...

Dezimierte Bären verlieren das Spitzenspiel

Neuwied. Und das gegen starke Ice Dragons, die nach langer Verletzungspause erstmals wieder auf ihren Stammtorhüter Kieren ...

"TheAttraktion" präsentiert das Stück "Die Wunderübung"

Dernbach. Eine Frau und ein Mann, beide um die 50, haben im Arbeitsraum eines Paartherapeuten Platz genommen; der Therapeut ...

Fuchs-Treff in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Brustmann bot mit seinem Programm „Fuchs-Treff – nix für Hasenfüße“ dem Waldbreitbacher Publikum nicht nur ...

Werbung