Werbung

Nachricht vom 05.12.2017 - 08:48 Uhr    

"Jazz!Chor" Neuwied bereitet sich auf 4. Vocal Jazz Night vor

Der Jazz!Chor Neuwied hat in seiner Mitgliederversammlung die musikalischen und organisatorischen Weichen für das kommende Jahr gestellt. Die „Vocal Jazz Night am 20. Oktober 2018“ ist das wichtigste Vorhaben, auf das sich die Sängerinnen und Sänger mit einem neuen Repertoire aus populären Jazz –, Pop – und Soultiteln mit viel Spaß und Freude vorbereiten.

Foto: Verein

Neuwied. Ein weiteres Ergebnis der Mitgliederversammlung waren auch die Vorstandswahlen, bei denen Britta Sprenger, Stephanie Lachner und Peter Schwarz erneut in ihren Ämtern bestätigt wurden.

Live kann man den Jazz!Chor Neuwied übrigens am 14. Dezember um 18 Uhr auf dem Knuspermarkt in der Neuwieder Innenstadt erleben (Bühne Luisenplatz).

Für diejenigen, die gerne singen und sich für moderne Chormusik interessieren bietet der Jazz!Chor Neuwied „Schnupperproben“ an. Auch männliche Interessenten sind herzlich willkommen. Nähere Informationen unter Telefon 0170 3561621. Home: www.jazzchor-neuwied.de, Email: info@jazzchor-neuwied.de.


Kommentare zu: "Jazz!Chor" Neuwied bereitet sich auf 4. Vocal Jazz Night vor

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Jahreshauptversammlung des VVV Steimel

Steimel. Die Steimeler VVV Jugend bringt sich mit sehr viel Engagement in die Vereinsarbeit ein. Die jungen Leute organisieren ...

Männergesangverein 1899 Dernbach präsentiert „MGV-Rock“

Dernbach. Mit von der Partie sind Titel unter anderem von den The Drifters, den Chordettes und den Toten Hosen. Kommen Sie ...

Versammlung des Gesangvereins „Heimattreue“ Muscheid

Dürrholz. Stellvertretend für alle im Laufe der Jahre verstorbenen Vereinsmitglieder gedachten die Anwesenden dann dem im ...

Neuwieder Eissport-Club e.V. mit neuem Vorstand

Neuwied. Bei den Neuwahlen wurde Stephan Schwarz zum ersten Vorsitzenden gewählt. Unterstützt wird er vom zweiten Vorsitzenden ...

Klassische Musik für „Kinder in Not“

Horhausen. Das Ensemble "Camerata Bonn" wurde 1978 von dem Violinist Hans-Jürgen Ganster aus Windhagen gegründet. Ganster ...

Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Raubach. Die finanzielle Situation im Verein als positiv bewertet worden. Die Kassenprüfer Dieter Körfer und Achim Beer beantragten ...

Weitere Artikel


Großer Dank beim Helferfest der LG Rhein-Wied

Neuwied. Das lässt sich unter anderem an der Erfolgsbilanz des Jahres ablesen: 66 Rheinland-Meister, 22 Rheinland-Pfalz Meister, ...

Geänderte Öffnungszeiten bei Agentur für Arbeit Linz

Linz. Mit den geänderten Öffnungszeiten reagiert die Agentur für Arbeit Neuwied auf die sinkenden Arbeitslosenzahlen, die ...

Bendorfer Weihnachtszauber genießen

Bendorf. Ein wunderschöner großer Baum ziert das Ambiente, rund 120 reichlich bestückte Marktstände und festlich dekorierte ...

VR-Bank spendet an DRK Bendorf und Engers

Neuwied-Engers/Bendorf. Armin Gonschior, 1. Vorsitzender des DRK Ortsverein Engers, nahm die Spende mit Vorstandsmitglied ...

Bohrmontage bei Jalousien: Nur mit Erlaubnis des Vermieters

Neuwied. Ein Fenster-Sonnenschutz gehört zur Standardausstattung eines jeden Haushaltes. Doch während Häuslebesitzer beliebig ...

Kulturpreis Westerwald wird zum dritten Mal vergeben

Montabaur. Erster Preisträger war 2014 der renommierte Kammerchor Marienstatt. 2016 konnte sich die Kleinkunstbühne Mons ...

Werbung