Werbung

Nachricht vom 05.12.2017 - 08:48 Uhr    

"Jazz!Chor" Neuwied bereitet sich auf 4. Vocal Jazz Night vor

Der Jazz!Chor Neuwied hat in seiner Mitgliederversammlung die musikalischen und organisatorischen Weichen für das kommende Jahr gestellt. Die „Vocal Jazz Night am 20. Oktober 2018“ ist das wichtigste Vorhaben, auf das sich die Sängerinnen und Sänger mit einem neuen Repertoire aus populären Jazz –, Pop – und Soultiteln mit viel Spaß und Freude vorbereiten.

Foto: Verein

Neuwied. Ein weiteres Ergebnis der Mitgliederversammlung waren auch die Vorstandswahlen, bei denen Britta Sprenger, Stephanie Lachner und Peter Schwarz erneut in ihren Ämtern bestätigt wurden.

Live kann man den Jazz!Chor Neuwied übrigens am 14. Dezember um 18 Uhr auf dem Knuspermarkt in der Neuwieder Innenstadt erleben (Bühne Luisenplatz).

Für diejenigen, die gerne singen und sich für moderne Chormusik interessieren bietet der Jazz!Chor Neuwied „Schnupperproben“ an. Auch männliche Interessenten sind herzlich willkommen. Nähere Informationen unter Telefon 0170 3561621. Home: www.jazzchor-neuwied.de, Email: info@jazzchor-neuwied.de.


Kommentare zu: "Jazz!Chor" Neuwied bereitet sich auf 4. Vocal Jazz Night vor

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


TSG Irlich bewandert den Virne-Burgweg

Neuwied-Irlich. Die mittelalterliche Virneburg steht über dem kleinen Ort und bietet eine tolle Kulisse. Neben einer längeren ...

Selbst-Hilfe-Event in Goethe-Anlagen steht

Neuwied. Nun ist organisatorisch alles vorbereitet. Es gilt jetzt die Öffentlichkeit auf dieses Angebot hinzuweisen und dabei ...

TSG Irlich bewandert den Virne-Burgweg

Irlich. Die mittelalterliche Virneburg steht über dem kleinen Ort und bietet eine tolle Kulisse. Neben einer längeren Waldpassage ...

Sonniges Wetter beim alljährlichen Feuerwehrfest

Raubach. Beginnend am Samstagabend, dem 19. Mai, um 18 Uhr, setzte sich die Veranstaltung am nächsten Tag um 11 Uhr fort ...

Wildbienen – die neuen Weltbienen

Dierdorf. Eisvogel, Sumpfmeise und Gebirgsstelze wurden zuletzt im Jahr 2016 festgestellt. Lediglich die großen Wasservögel ...

Kaffeeklatsch und Grillabend des VdK im Kirchspiel Urbach

Urbach. Am Ende waren sich alle einig: das war ein schöner Nachmittag, um alte Bekannte zu treffe und neue Leute kennen zu ...

Weitere Artikel


Großer Dank beim Helferfest der LG Rhein-Wied

Neuwied. Das lässt sich unter anderem an der Erfolgsbilanz des Jahres ablesen: 66 Rheinland-Meister, 22 Rheinland-Pfalz Meister, ...

Geänderte Öffnungszeiten bei Agentur für Arbeit Linz

Linz. Mit den geänderten Öffnungszeiten reagiert die Agentur für Arbeit Neuwied auf die sinkenden Arbeitslosenzahlen, die ...

Bendorfer Weihnachtszauber genießen

Bendorf. Ein wunderschöner großer Baum ziert das Ambiente, rund 120 reichlich bestückte Marktstände und festlich dekorierte ...

VR-Bank spendet an DRK Bendorf und Engers

Neuwied-Engers/Bendorf. Armin Gonschior, 1. Vorsitzender des DRK Ortsverein Engers, nahm die Spende mit Vorstandsmitglied ...

Bohrmontage bei Jalousien: Nur mit Erlaubnis des Vermieters

Neuwied. Ein Fenster-Sonnenschutz gehört zur Standardausstattung eines jeden Haushaltes. Doch während Häuslebesitzer beliebig ...

Kulturpreis Westerwald wird zum dritten Mal vergeben

Montabaur. Erster Preisträger war 2014 der renommierte Kammerchor Marienstatt. 2016 konnte sich die Kleinkunstbühne Mons ...

Werbung