Werbung

Nachricht vom 23.11.2017 - 13:37 Uhr    

Neubau der Filiale Dierdorf der Westerwald Bank gestartet

Der Baubeginn für den modernen Neubau der Westerwald Bank in Dierdorf ist erfolgt. Mit dem Bau einer ganz neuen Filiale der Westerwald Bank auf eigenem Grundstück im Gewerbegebiet Märkerwald in Dierdorf gibt die Bank Antworten auf die Anforderungen der Kunden an eine moderne und kundenorientiert gestaltete Geschäftsstelle.

Die Vorbereitungen für die Bodenplatte sind abgeschlossen. Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. „Wir investieren hier in den Standort Dierdorf und weiterhin in unsere Beratungsqualität“ - ist das Bekenntnis von Vorstandsmitglied Kölbach zum Standort der neuen Filiale in Dierdorf. Zugleich drücke sich darin auch der unbedingte Glaube an die Zukunft der Filiale aus. Trotz zunehmender Bedeutung des Internets für die Abwicklung von Bankgeschäften bleibt die Filiale aus Sicht der Westerwald Bank auch zukünftig ein zentraler Kontaktpunkt und Ort für Beratungsgespräche.

„Nicht der Vorstand entscheidet, wie eine Geschäftsstelle auszusehen hat, sondern unsere Kunden und Mitglieder in Zusammenarbeit mit unseren Kolleginnen und Kollegen vor Ort. Wir haben Rahmenbedingungen geschaffen und sie haben Ideen entwickelt und ihre Bank gestaltet.“

Bis zum dritten Quartal 2018 soll auf dem rund 3.300 Quadratmeter großen Grundstück eine hochmoderne Geschäftsstelle nach Wünschen der Kunden entstehen. Mit einem Kapitaleinsatz von mehr als drei Millionen ist der Neubau ein zentrales Investitionsvorhaben.


Kommentare zu: Neubau der Filiale Dierdorf der Westerwald Bank gestartet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Projekt informiert über betriebliches Gesundheitsmanagement

Neuwied. Zur Auftaktveranstaltung am 7. März in den Räumlichkeiten der BKF Schule GmbH haben sich bereits über 20 Unternehmen ...

20. Schulpatenschaft im Kreis Neuwied besiegelt

Neustadt. Durch die Schulpatenschaft erhalten Schülern die Möglichkeit im Unternehmen praktische Erfahrungen zu sammeln und ...

Ab März wieder Schweißausbildung in Wissen

Wissen. Somit haben die regionalen Unternehmen ab 1. März wieder die Möglichkeit, schweißtechnische Aus- und Weiterbildung ...

Mit Mehrwertgutscheinen Partner in der Stadt unterstützen

Neuwied. „Die Idee ist einfach und wirkungsvoll“, erklärt Geschäftsfeldleiterin Andrea Haupt. „Unsere 16 Partner, dazu gehören ...

TÜV Nord bestätigt ENM professionelle Sicherheit

Region. Die Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM) hat es nun schwarz auf weiß: Der TÜV Nord hat nach ...

Kleinwagen suchen neuen Besitzer

Hachenburg/Region. Allein die Westerwald Bank hat rund 12.000 Gewinnsparer. Ein Viertel jedes Loseinsatzes wandert in gemeinnützige ...

Weitere Artikel


Beigeordneter Mang überzeugt als Vorleser an Grundschule

Neuwied. Im Foyer der Schule las der Schuldezernent der Stadt Neuwied, Michael Mang, den Mädchen und Jungen das Märchen von ...

Rodenbacher Nachwuchs unterstützt Kinder in Indien

Neuwied. Aktuelle Spenden sind für bedürftige Mädchen und Jungen in Indien bestimmt. Im Vorfeld hatten die Kinder gemeinsam ...

EHC „Die Bären" 2016 haben Doppel-Heimspiel

Neuwied. „Teamgeist, auf den es jetzt ankommt. Und vor allem braucht die Mannschaft auch weiterhin die Hilfe und Unterstützung ...

Zwei Neuwieder nach Verkehrskontrolle festgenommen

Neuwied. Bei den anschließenden Durchsuchungen der Wohnungen der beiden, wurden weitere Betäubungsmittel gefunden und sichergestellt. ...

Frau mit Kinderwagen in Dierdorf fast von Auto angefahren

Dierdorf. Die 21-jährige konnte nur noch auf Seite springen und den Kinderwagen in eine andere Richtung wegstoßen, um dem ...

Neuer Landesvorstand des Paritätischen gewählt

Region. In der Mitgliederversammlung des Paritätischen Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. im CFK in Spiesen-Elversberg wurde ...

Werbung