Werbung

Nachricht vom 09.10.2017 - 18:26 Uhr    

SG Grenzbachtal/Wienau fuhr zwei Siege ein

Die drei Mannschaften SG Grenzbachtal/Wienau konnten am Wochenende zwei Siege verbuchen. Nur die dritte Garnitur verlor ihr Spiel unglücklich gegen den Spitzenreiter Leutesdorf auf heimischen Rasen.

Symbolfoto

Dierdorf. Die erste Mannschaft eröffnete den Spieltag bereits am Freitag 6. Oktober mit dem Lokalderby in Maischeid. Es wurde verdient mit 3:2 gewonnen. Maischeid konnte zwar in der 6. Minute mit 1:0 in Führung gehen, doch direkt im Gegenzug erzielte Denis Bragin den Treffer zum 1:1. Kurz vor der Pause war es Timo Wolfkeil der die Führung zum 1:2 erzielte.

Direkt nach Wiederanpfiff konnte Tobias Müller auf 1:3erhöhen. Nun versäumte es die SG Grenzbachtal den Sack zu zumachen. Zahlreiche Torgelegenheiten wurden nicht genutzt. In der 84. Minute wurde es dann nochmal spannend, weil Maischeid der Anschluss zum 2:3 gelang. Aber letztlich hielt die Abwehr dann doch Stand und man konnte den Sieg mit nach Hause nehmen.

Die zweite Mannschaft spielte am Sonntag 8. Oktober in Flammersfeld. Das Spiel wurde mit 5:0 gewonnen. Bereits in der 4. Minute gelang Tobias Hammer der Treffer zum 0:1, dem Philipp Radermacher in der 22. Minute das 0:2 folgen ließ. So ging es auch in die Pause. Nach Wiederanpfiff traf Jürgen Günster zum 0:3 und erneut Philipp Radermacher in der 72. Und 85 Minute zum 0:4 und 0:5 Endstand.

Die dritte Mannschaft hatte den Tabellenführer aus Leutesdorf zu Gast in Mündersbach. Fast wäre es gelungen der zweiten Mannschaft Schützenhilfe zu leisten. Man hielt gut mit dem Tabellenführer mit, zur Pause stand es noch 0:0. Direkt nach Wiederanpfiff gelang Hakan Hamitogulla sogar die 1:0 Führung. Aber in der 50. und 72. Minute musste man zwei Treffer von Leutesdorf hinnehmen und verlor etwas unglücklich dadurch das Spiel.

Die nächsten Spiele: 1. Mannschaft hat das Spitzenspiel beim Tabellenführer erster gegen zweiter, Sonntag 15. Oktober Anstoß 15 Uhr in Niederahr. 2. Mannschaft, Samstag 14. Oktober in Wienau gegen St. Katharinen III Anstoß 16 Uhr, 3. Mannschaft, Sonntag 15. Oktober in Waldbreitbach Anstoß 12.30 Uhr.


Kommentare zu: SG Grenzbachtal/Wienau fuhr zwei Siege ein

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Dezimierte Bären verlieren das Spitzenspiel

Neuwied. Und das gegen starke Ice Dragons, die nach langer Verletzungspause erstmals wieder auf ihren Stammtorhüter Kieren ...

Neuwieds Fußballerinnen laufen mit Spitzenreiter FC Bayern auf

Neuwied. Die Zweitliga-Partie zwischen der SG Andernach und dem Tabellenführer von der Isar wurde wegen der schlechten Witterung ...

5. Internationales Tennisturnier "AK ladies open" ist eröffnet

Altenkirchen. Der Projektleiter der „AK ladies open“, Sigi Paulat begrüßte in seiner Eröffnungsrede die, wie er es nannte, ...

EHC: Späte Tore bringen Sieg und Endspiel gegen Herford

Neuwied. Die Kobras gehen in Führung, Neuwied legt eine Schippe drauf und holt sich die Punkte für den 2:1-Sieg mit einem ...

EHC Neuwied: Volle Kraft voraus für Platz zwei

Neuwied. Wochenlang, monatelang haben alle Beteiligten die Ausgeglichenheit der Liga gepredigt, und jetzt kurz vor der Endabrechnung ...

Weltklasse-Tennis auf der Glockenspitze in Altenkirchen

Altenkirchen. Die "AK ladies open" in der Kreisstadt sind in diesem Jahr sogar das hochkarätigste Turnier auf dem europäischen ...

Weitere Artikel


Zertifikatslehrgang zum Logistik-Manager der IHK

Region. Ab dem 10. November startet die IHK-Akademie Koblenz einen Zertifikatslehrgang im Logistik-Management und bietet ...

Neuwieder Kreisverband der AfD begrüßt 100. Mitglied

Neuwied. Seit der Bundestagswahl am 24. September gingen zahlreiche Mitgliedsanträge beim Kreisverband der AfD Neuwied ein. ...

Deichstadtvolleys wollen ihre Fans begeistern

Neuwied. Da ist sie nun, die Premiere der neuen Deichstadtvolleys vor dem eigenen Publikum. Und sie haben wahrlich perfekte ...

Gundlach-Stiftung holte „Regenbogenfisch“ nach Dernbach

Dernbach. Viele Kinder waren mit ihren Eltern nach Dernbach ins Haus an den Buchen gekommen, wo die Aufführung wegen der ...

Zahlreiche Berufe auf der Ausbildungsmesse vorgestellt

Roth/Altenkirchen. Die Beyer-Mietservice KG nutzte wie in den Vorjahren die Gelegenheit, zukünftigen Schulabgängern das umfangreiche ...

Lauftreff Puderbach absolvierte Alpencross von Oberstdorf

Puderbach. Weiter ging es dann am wunderschönen Formarinsee vorbei zur Freiburger Hütte (1931 Meter). Auf eine Abfahrt nach ...

Werbung