Werbung

Nachricht vom 13.07.2017 - 22:18 Uhr    

Schützenkrönungsmesse in der Kapelle in Hesseln

Eine Woche vor der Kirmes findet am 23. Juli um 10 Uhr bereits die Schützenkrönungsmesse für die neuen Majestäten der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rothe Kreuz in der Kapelle in Hesseln statt. Der Präses des Vereins, Pastor Christian Scheinost, lässt es sich nicht nehmen, diese Heilige Messe mit den Schützen und der Bevölkerung zu feiern.

Kapelle in Hesseln. Foto: Verein

Leubsdorf. Das neue Königspaar Josef und Jutta Over, Scheibenkönig Kurt Hoss sowie Schülerprinz Timon Reufels und Jungschützenprinz Lorenz Holl freuen sich schon jetzt das Königs- und Prinzensilber an diesem Tag zu erhalten. Musikalisch mitgestalten wird diese Heilige Messe der Kirchenchor aus Leubsdorf.

Anschließend findet ein Frühschoppen sowohl für die Schützen als auch für die Bevölkerung im Schützenhaus in Rothe Kreuz statt.



Kommentare zu: Schützenkrönungsmesse in der Kapelle in Hesseln

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Neujahrsempfang und Sportlerehrung im TV Heddesdorf 1877

Neuwied. Der TVH ist einer der wenigen Vereine in Deutschland, in dem Ringtennis gespielt wird. Für die kleine Mannschaft ...

Frank Schneider im Amt bestätigt

Heimbach-Weis. Nach Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden Frank Schneider konnte Geschäftsführer Karl Backhaus den Jahresbericht ...

Jubiläumsjahr mit ergreifenden Momenten

Waldbreitbach. Beim „Mozart-Projekt“ zu Ostermontag setzte der Kirchenchor „Cäcilia“ 1777 Waldbreitbach erstmals auf die ...

SV Feldkirchen eröffnet das Fußballjahr

Neuwied. Platz Vier beim hochklassig besetzten Ahrbach-Cup, das die mit ehemaligen Oberliga-Cracks besetzte EGC Wirges gewann, ...


FV Engers 07 e.V. lädt zum 48. Fußballerball

Neuwied-Engers. Gerade die jüngeren, aber auch die älteren Besucher werden diese Art von Musik, die aus Rock, Pop, Karneval- ...

NABU startet Hochbeet-Projekt in Kindergärten

Holler. In der Region Rhein-Westerwald können in diesem Jahr wieder zehn Kindertagesstätten aus den Landkreisen Altenkirchen, ...

Weitere Artikel


Vorstand bei Donum Vitae im Amt bestätigt

Montabaur. Satzungsgemäß fanden bei Donum Vitae Westerwald/Rhein-Lahn e.V. die Neuwahlen statt. Donum Vitae tritt in christlicher ...

Sonnenkinder auf dem Alten Markt in Hachenburg

Hachenburg. Die jungen Musiker kennen sich schon seit Kindertagen, seit 2010 musizieren sie miteinander und wohnen nun gar ...

Industriegebiet Neuwied - Nistplätze bei Bauarbeiten zerstört

Neuwied. Unter einer Brücke nahe der Einfahrt zum Industriegebiet fanden notwenige Bauarbeiten statt. Aus bislang ungeklärter ...

Friedrich-Wilhelm Raiffeisen gleich zweimalig geehrt

Urbach. Zu dem feierlichen Ereignis erschienen sowohl die Ortsbürgermeister und Verbandsbürgermeister Volker Mendel, als ...

Durchstarten nach der Familienphase

Neuwied. Seit November letzten Jahres ermutigt die Wiedereinstiegsberaterin Lea Rott Frauen nach der Familienphase oder der ...

Verkehrsunfälle mit Verletzten und hohem Sachschaden

Neuwied. Der 82-jährige Unfallverursacher befuhr die B 42 von Koblenz kommend in Fahrtrichtung Neuwied. An der Ampelanlage ...

Werbung