Werbung

Nachricht vom 19.06.2017 - 16:48 Uhr    

Ganzheitliches Yoga in Waldbreitbach wird fortgesetzt

Der VfL Waldbreitbach führt seinen Vormittagskurs und die Abendkurse für Hatha Yoga unter der Leitung von Yogalehrerin Jutta Lacher fort. Sie übernimmt die Kurse Montagabend und Donnerstagabend von Manuela Schuh, die Zeiten haben sich etwas geändert: Sie starten ab dem 11. September montagsmorgens um 8.30 Uhr, montagsabends um 16.45 Uhr, dienstagsabends um 18 Uhr und 19.45 Uhr sowie am Donnerstagabend um 17.30 Uhr, und dauern jeweils 1,5 Stunden.

Waldbreitbach. Yoga hilft den Teilnehmern/innen sich zu entspannen und sich mit neuer Kraft aufzuladen. Es ist eine harmonische Verbindung von Atmung, Bewegung und Konzentration sowie Meditation. Die Yogapraxis verhilft zu einem besseren Körpergefühl, Muskelkräftigung, Flexibilität und Entspannung. Yoga führt zur inneren Ruhe und Gleichgewicht; Verspannungen lösen sich. Die Teilnehmer werden ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend durch den Kurs begleitet. Dabei werden vorhandene Hilfsmittel wie Gurte, Klötze, Stühle, Polster, Decken, Kopfstandhocker, und mehr eingesetzt. Anfänger und Fortgeschrittene können gleichermaßen an den Stunden teilnehmen, sodass sie ganz nach ihren individuellen Voraussetzungen und Tagesform die Stunde bestreiten können.

Die Kurse (zehn Termine) finden im Gymnastikraum des Hausener Klosters (Josefhaus) statt. Die Gebühr beträgt 50 Euro. Für Mitglieder des VfL Waldbreitbach reduziert sich die Gebühr auf 30 Euro. Anmeldungen nimmt Jutta Lacher ab sofort unter 02638/6204 oder per E-Mail (yoga@vfl-waldbreitbach.de) entgegen. Die Kurse werden zur Prävention von der Krankenkasse anteilig erstattet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Kommentare zu: Ganzheitliches Yoga in Waldbreitbach wird fortgesetzt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Eilt: Gastfamilie gesucht

Altenkirchen/Bonn. Experiment e.V., Deutschlands älteste gemeinnützige Organisation für interkulturellen Austausch, sucht ...

Dritte Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft

Windhagen. Der Countdown läuft zur dritten Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft, denn am kommenden Samstag, 14. ...

Chorgemeinschaft feierte 165-jähriges Jubiläum mit tollem Konzert

Heimbach-Weis. Die größte Überraschung für die Bewohner von Heimbach-Weis dürfte vor zweieinhalb Jahren die Gründung der ...

Kreischorverband Neuwied verabschiedet seine Vorsitzenden Kutscher und Bluhm

Neuwied. Der alte Verein von Herbert Kutscher, der Gesangverein Oberbieber, in den er 1964 eintrat, hatte die Halle dann ...

Spende in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen

Bad Hönningen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen ...

Rope Skipper der TSG Irlich waren auf Familienausflug

Neuwied/Bad Sobernheim. Der Weg führte durch ein Lehmstampfbecken, über eine Hängebrücke und sogar durch die Nahe - ja, richtig ...

Weitere Artikel


Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach spendet

Raubach. Hierfür hat der Kindergarten „In der Au“ einen Lichttisch gekauft, auf den die Kinder verschiedene Folien von Tiere ...

Beweidung der Rheinhänge von Leutesdorf und Fahr

Leutesdorf. Nach der teilweisen Freistellung der Flächen ist das langfristige Offenhalten der Hänge durch eine naturschutzfachliche ...

Neuer Vorstand beim Karnevalsclub Kurtscheid 1967

Kurtscheid. Anschließend berichtete Fridel Wagner über die aktuelle Mitgliedersituation. Hier konnte als 100. Mitglied André ...

Ausbau des Linzer Bahnhofes verzögert sich

Linz. Die Landtagsabgeordnete kritisiert erneuten Aufschub der Sanierung. Demuth: „Als Bürgerin der Stadt und Mitglied des ...

Melsbach Sieger des Wanderpokals beim 2. VG Boule-Turnier

Melsbach. Nach der Begrüßung durch den Verbandsbürgermeister Hans-Werner Breithausen, Ortsbürgermeister Holger Klein und ...

Bahnlärmstudien auch auf unteres Mittelrheintal ausweiten

Neuwied. Mit Ihrem Engagement wollen die Akteure stetig auf die vom Bahnlärm ausgehenden Probleme aufmerksam machen und darum ...

Werbung