Bender & Bender
 Dienstag, 23.05.2017, 12:46 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Sport | Selters

Mitspieler beim Boule-Turnier in Selters gesucht

Die Stadt Selters und die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) laden herzlich zum ersten Boule-Turnier in Selters ein. Das Turnier findet statt: Sonntag 28. Mai um 15 Uhr, Dauer circa zwei bis drei Stunden auf dem Bouleplatz Rheinstraße 34, 56242 Selters.
Mitspieler beim Boule-Turnier in Selters gesucht

Symbolfoto: Wolfgang Tischler

Selters. Lernen Sie den Reiz des Spiels kennen! Erleben Sie Spiel und Spaß bei fast jedem Wetter. Ein Spiel mit einfachen Regeln, das schnell zu verstehen ist und für Entspannung und Spannung als wohltuenden Ausgleich sorgt. Durch Boule erfahren Sie Sport, Spiel und Spaß in der ganzen Familie aber auch bis ins hohe Alter. Erleben Sie die "Faszination Boule“ und lernen Sie die tolle Sportart kennen.

Boulekugeln sind vorhanden und für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt.

Wer zum Boule-Turnier kommen möchte meldet sich bitte bei der WeKISS telefonisch unter 02663-2540 (Sprechzeiten Montag 14 bis 18 Uhr, Dienstag 9 bis 12 Uhr und Mittwoch/Donnerstag 9 bis 14 Uhr) oder per Mail unter info@wekiss.de an.


Kommentare zu "Mitspieler beim Boule-Turnier in Selters gesucht"

1 Kommentar

Super Sache. Versuche zu kommen. Bringe meine eigenen Kugeln 🎱 mit.

#1 von Matthias , am 19.04.2017 um 22:16 Uhr
Sportabzeichen in Windhagen verliehen
Windhagen. 45 dieser Auszeichnungen waren durch Unterstützung eines gezielten Leichtathletiktrainings ...
Deichlauf Neuwied: Nachmeldungen sind noch möglich
Neuwied. Rund 1200 Teilnehmer haben sich in der Summe angemeldet. „Und es werden noch einige ...
Lokalderby in Neuwied endete unentschieden
Neuwied. Bei Rot-Weiss hießen die Gewinner: Hans Werner Saar und Rainer Runkel, beim TC Neuwied ...
Puderbacher „Trail Trio“ zeigte Leistungen bei Trail Premiere
Puderbach. Weiter ging es mit Downhills verschiedenster Schwierigkeitsgrade, Kneippbecken und ...
SG Marienhausen II siegt klar gegen SG Haiderbach II
Marienhausen. Aber obwohl am Samstag gemeinsam mit der 1. Mannschaft ein schöner Saisonabschluss ...
SG Puderbach I und II feiern gemeinsam den Klassenerhalt
Puderbach. Begonnen hatte dieser letzte Spieltag für die SG mit dem Heimspiel der SG Puderbach ...
 
Inklusionsturnier beim RV Kurtscheid
Bonefeld/Kurtscheid. Nach dem Pilotprojekt des Vorjahres, eines gemeinsamen Reitertages für ...
Lauftreff Puderbach absolvierte Trainingslage am Edersee
Puderbach. Lauftreffchef Karl-Werner Kunz konnte am Stammquartier in Kirchlotheim 13 Protagonisten ...
Ostereierschießen der Schützengesellschaft Heimbach-Weis
Neuwied. Während Jugendliche und Erwachsene mit Luft- und Kleinkalibergewehren den Kampf um ...
Frühjahrsumfrage 2017: Die Handwerkskonjunktur brummt
Region. Das Ergebnis: 81 Prozent geben im 1. Quartal 2017 einen gestiegenen oder konstanten ...
Obstwiesen – Artenvielfalt und wertvoller Lebensraum
Kreis Neuwied. Obstwiesen sind mit ihren alten, hochstämmigen Bäumen, verbunden mit einer extensiven ...
CDU-Kreisvorstand Neuwied begrüßt Erfolge gegen Schienenlärm
Neuwied. Der Vorstand der Christdemokraten im Landkreis Neuwied hat sich in seiner letzten ...
 
Anzeigen
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »