Werbung

Nachricht vom 16.04.2017 - 19:28 Uhr    

Gesangverein Oberbieber sang am frühen Ostersonntag

Der Chronik des Gesangverein Oberbieber kann man entnehmen, daß etwa um 1880, also vor über 135 Jahren, schon am Ostersonntag-Morgen vom Wingertsberg die Bewohner des Aubachdorfes mit einem Ständchen geweckt wurden.

Foto: Hans Hartenfels

Neuwied-Oberbieber. Möglich, dass man das damals noch hörte, heute verhindern das der Baumwuchs und sicherlich auch geänderte Ruhezeiten.

Die Sänger des Gesangvereins halten jedenfalls trotz der relativ frühen Morgenstunde eisern daran fest und brachten unter Gastdirigent Dietmar Löffler einige fröhliche Lieder zu Gehör, was von einer zwar kleinen, aber begeisterten, Zuhörerschar dankbar registriert wurde. Hans Hartenfels



Kommentare zu: Gesangverein Oberbieber sang am frühen Ostersonntag

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


RKK-Auszeichnungen bei KG „So sind wir Buchholz“

Buchholz. Cathrin Becker-Wonsack war Anfang der 90er „des zurückliegenden Jahrhunderts“ die kleinste Kinder-Funke. „Schon ...

Kultur und Bildungsreise des MGV Linz in den Westerwald

Linz. Die erste Station führte zur Erlebnisbrauerei nach Hachenburg. Wer an ein lockeres, bierseliges Zusammensitzen denkt ...

KG Horhausen ließ es bei Sessionseröffnungssitzung so richtig krachen

Horhausen. Die KG Horhausen will im kommenden Jahr ihr 60-jähriges Bestehen feiern und selbstbewusst verkündete KG-Boss und ...

Naturschutzinitiative e.V. (NI) erhält die bundesweite Anerkennung

Quirnbach. In der Begründung des Umweltbundesamtes heißt es hierzu (auszugsweise): „Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) „erfüllt ...

Tag des Mädchenfußballs am 29. November

Neuwied. Eingeladen sind alle Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die Interesse am Fußballspielen haben. Die Veranstaltung ...

KG Willroth startet wieder voll durch

Willroth. Die KG Willroth will auch in der neuen Karnevalssession entsprechend ihrem Motto: "Mir blaiwen dran" wieder voll ...

Weitere Artikel


Hausfriedensbruch, Widerstand und Beleidigung

Puderbach. Beim Eintreffen der Beamten zog der polizeibekannte Mann selbst Jacke, T-Shirt, Hose und Unterhose herunter und ...

Rezension: „Bittere Vergeltung“ von Ulrike Puderbach

Raubach. Pikanterweise unterrichtete die Verstorbene an einer kirchlichen Schule mit angeschlossenem Internat. Bei ihren ...

Osterstress bei Polizei Straßenhaus

Straßenhaus. Am Donnerstag gegen 5.30 Uhr wurde in der Ortslage Urbach bei einem PKW BMW die Scheibe der Beifahrerseite gewaltsam ...

Gabi Weber zu Gast beim Seniorentag der IG BCE Mittelrhein

Wirges. Dazu passte der Auftritt der diesjährigen Gastrednerin, MdB Gabi Weber, die selbst aus Wirges stammt und dort auch ...

Fahrzeugkontrolle mit Verfolgungsfahrt und Widerstand

Neuwied. In einer Kurve kam der Rollerfahrer zu Fall. Der Fahrer konnte seinen Roller aber wiederaufrichten und die Flucht ...

Wohnungsbrand in Gierend – mehrere Feuerwehren im Einsatz

Oberhonnefeld-Gierend. Am Ostersonntag, 16. April, löste die Leitstelle Montabaur gegen 16 Uhr Alarm für die Feuerwehren ...

Werbung