Werbung

Nachricht vom 20.03.2017 - 14:57 Uhr    

Schiffstaufe in der Katholischen Kita St. Marien Linz

Am Freitag, den 17. März waren die Kinder der Katholischen Kita St. Marien Linz sehr aufgeregt, denn die Schiffstaufe ihres neuen Spielschiffs, das nun das Außengelände im überdachten Bereich schmückt, stand bevor. Die beiden Kindergartenkinder Mia und Gina begrüßten alle Kinder und Erzieher/innen und eröffneten dann die Taufe.

Fotos: Kita St. Marien Linz

Linz. Einige Kinder präsentierten zum Thema passend das Lied „Pirate“ von Kasalla auf dem Schiff stehend und die Zuschauer waren begeistert. Anschließend zählten alle Kinder bis drei, die obligatorische (Plastik-)Flasche wurde symbolisch ans Schiff geschlagen und dem neuen Spielschiff wurde jubelnd viel Glück gewünscht. Nachdem die beiden Mädchen das rote Band durchschnitten, um das Schiff zu eröffnen, gab es zur Feier des Tages Schokolade für alle und das tolle neue, für die Einweihungsfeier extra geschmückte, Spielschiff wurde begeistert erobert und bespielt.

Das Spielschiff ist ein Teil der neuen Anschaffungen, die für das Außengelände geplant sind und angeschafft werden. Das Schiff wurde durch den Kita-Träger angeschafft, die restlichen Pläne sollen durch den Förderverein der Kita finanziert werden. In enger Zusammenarbeit mit dem Elternausschuss der Kita konnten bereits einige Linzer Firmen und Privatpersonen für eine Spende begeistert werden und so wird das Außengelände bald nicht nur „in See stechen“, sondern eine neue Rutsche und Sandtische werden unter anderem den Kindern den Frühling und Sommer verschönern.

Der Förderverein organisiert auch den Linzer Frühlingsbasar am 2. April in der Linzer Stadthalle (11 bis 13.30 Uhr). 15 Prozent der Einnahmen gehen an den Förderverein und somit kann jeder Besucher des Basars die Umgestaltung des Außengeländes unterstützen.

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Schiffstaufe in der Katholischen Kita St. Marien Linz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Bendorf wappnet sich gegen Hochwasser und Starkregen

Bendorf. Mit Dr. Barbara Mathe-Romberg vom Informations- und Beratungszentrum Hochwasservorsorge Rheinland-Pfalz, Cornelia ...

Feuer zerstört Scheunentrakt in Güllesheim

Güllesheim. Am Samstag, 18. November, alarmierte die Leitstelle Montabaur die Feuerwehr Pleckhausen, gegen 4.40 Uhr, zu einem ...

Neuwieder Knuspermarkt wird in Kürze eröffnet

Neuwied. Auf dem Luisenplatz bieten Stände ein abwechslungsreiches Sortiment an – von stimmungsvollen Dekorationsartikeln ...

VdK-Kreisverband Neuwied bezog neue Geschäftsstelle

Neuwied. Notwendig wurde der Umzug, da die bisherige Geschäftsstelle in der Eduard-Verhülsdonk-Straße, obwohl Eigentum des ...

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen

Region. Eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte ist der Kern der nun neuen Winterbroschüre. An über 16 Orten im Westerwald, ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Neuwied. Vor dem Genuss steht die Arbeit – und daher informierte AOK-Ernährungsexpertin Rita Inzenhofer eingangs der Mitmachveranstaltung ...

Weitere Artikel


Einsatz für Feuerwehr gewürdigt

Neuwied-Oberbieber. Daher ist es eine besonders erfreuliche Nachricht, dass Brandmeister Frank Huhn nun anlässlich der Jahreshauptversammlung ...

Naturpark Rhein Westerwald blickt positiv ins Jahr 2017

Neuwied. In 2016 konnten im Naturpark zahlreiche Projekte mit unterschiedlichen Handlungsschwerpunkten erfolgreich abgeschlossen ...

C1-Junioren der JSG Ellingen kämpfen um Klassenerhalt

Straßenhaus. In bis zu vier Trainingseinheiten pro Woche arbeitet das Trainerteam Uwe Weißenfels und Marcus Meffert gezielt ...

Tag der Rückengesundheit im Marienhaus Klinikum Neuwied

Neuwied. Dr. Martina Zimmermann, Leiterin der Schmerztagesklinik, stellt insgesamt in ihrem Arbeitsalltag eine steigende ...

Erwin Rüddel mit Platz 7 in den Bundestagswahlkampf

Neuwied. „Ich sehe den Listenplatz als Würdigung meiner Arbeit in Berlin", freut sich MdB Erwin Rüddel nach der Wahl in Kaiserslautern. ...

Ehrung bei SPD-Kreisvorstandssitzung

Rheinbreitbach. So war er unter anderem Ortsvereinsvorsitzender in Rheinbreitbach, dort daneben Fraktionsvorsitzender im ...

Werbung