Bender & Bender
 Samstag, 29.07.2017, 13:49 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Bendorf

Landesarchivar Gerd Anhäuser verabschiedet

Viele Bendorfer nicht wissen nicht, dass die Stadt kein eigenes Archiv betreibt, sondern dass das "Aktengedächtnis" der Stadt beim Landeshauptarchiv lagert. Eine Außenstelle des in Koblenz ansässigen Archivs hat seinen Sitz in der Abtei Rommersdorf, dessen Leiter, Gerd Anhäuser, Ende des Monats in den Ruhestand geht.
Landesarchivar Gerd Anhäuser verabschiedet

Von links nach rechts: Michael Syré, Gerd Anhäuser und Ferhat Cato. Foto: Privat

Bendorf. Um dem Archivar für seine Arbeit zu danken, besuchten der ehrenamtliche Archivar der Stadt, Altbürgermeister Michael Syré und Ferhat Cato, der in der Verwaltung mit dem Archivwesen betraut ist. Michael Syré überbrachte die Grüße und den Dank von Bürgermeister Michael Kessler für die lange und gute Zusammenarbeit. Die beiden Bendorfer Gäste brachten dem aus dem Dienst scheidenden Leiter einen "Bendorfer Likör" mit und wünschten Herrn Anhäuser alles Gute für die Zeit nach dem aktiven Dienst.


Kommentare zu "Landesarchivar Gerd Anhäuser verabschiedet"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Mit gestohlenem Kennzeichen Unfall gebaut und abgehauen
Bendorf. Aufgrund der Unfallspuren konnte nachvollzogen werden, dass der Unfallverursacher ...
In Finca Erotica Dierdorf brannte Sauna
Dierdorf. Der Hausmeister des Saunaclubs hatte am Samstagmorgen Rauchentwicklung im Saunabereich ...
Kinderfest im Zoo Neuwied
Neuwied. Warum haben manche Kakadus eine so prächtig gefärbte Federhaube auf dem Kopf? Wozu ...
Spatenstich für Umbau der Kläranlage Niederbreitbach
Niederbreitbach. Der 1. Beigeordnete der VG Waldbreitbach, Viktor Schicker, begrüßte die Anwesenden ...
Sperrung der Kreuzung Steimeler Straße - Hauptstraße - Mittelstraße
Puderbach. Für Fahrzeuge aus Richtung Raubach besteht die Möglichkeit die Ortslage Puderbach ...
Mein Praktikum im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters
Dierdorf. Die Mitarbeiter in der Verwaltung tragen an vielen Ecken dazu bei, dass der Krankenhausbetrieb ...
 
Qualitätsentwicklung im Diskurs startet in Kreis-Kitas
Kreisgebiet. „Wir freuen uns, dass wir das IBEB gewinnen konnten, „Qualitätsentwicklung im ...
Jahreshauptversammlung des Funken-Korps Schwere Artillerie Rut-Wiess
Linz. Die Geschicke des Karneval-Korps, seine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit und die Planung ...
Polizei Neuwied: Verkehrsunfälle und brennender PKW
Neuwied. Am Freitagmittag, den 17. März gegen 11.20 Uhr kam es auf der K 114 zwischen Engers ...
Neue Kita Bendorf nimmt Konturen an
Bendorf. Die zwischen 1 Meter und 2,90 Meter hohen Wände wiegen bis zu 2,9 Tonnen und eigenen ...
Große Jubiläumsfeier des DRK Ortsvereins Rengsdorf
Rengsdorf. Im Jugend- und Kulturzentrum Oberhonnefeld-Gierend war am Abend des 18. März bereits ...
Neues Tanklöschfahrzeug wurde in Melsbach empfangen
Melsbach. Die daheimgebliebenen Mitglieder des Löschzuges mit ihren Familien, Gäste aus Politik ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »