Werbung

Nachricht vom 18.03.2017 - 12:42 Uhr    

Jugendmannschaft vom RV Kurtscheid geehrt

Im September 2016 gewann die Jugendmannschaft des Reitervereins Kurtscheid beim Landeschampionat der Vereinsmeisterschaften auf der heimischen Anlage Gut Birkenhof in Dressur und Springen.

Die stolze Kurtscheider Siegermannschaft. Foto: Wolfgang Tischler

Kurtscheid. Die Jugendmannschaft des Reitervereins Kurtscheid schnitt als Beste in Rheinland-Pfalz ab und errang somit die Landesmeisterschaft. Für diese meisterliche Leistung wurde die Mannschaft jetzt im Sitzungssaal der Verbandsgemeinde Rengsdorf geehrt.


Kommentare zu: Jugendmannschaft vom RV Kurtscheid geehrt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Ellingen startete beim Blitzturnier in Weitersburg

Straßenhaus. Im ersten Spiel schlug man den SV Weitersburg 2:1: nach tollem Start ging man schnell durch einen Doppelpack ...

Ellingen II bestreitet erstes Testspiel

Straßenhaus. Im weiteren Verlauf des Spiels merkte man gelegentlich jedoch, dass die nötige Abstimmung noch fehlte und so ...

Historischer Sieg und Torfestival: Perfekter Viertelfinal-Start

Neuwied. Wer das alles umsetzt, verlässt als logische Konsequenz dann auch das Eis als Sieger. Als deutlicher Sieger. Nach ...

Bären sind bereit für die Eishockey-Festtage

Neuwied. Neuwied gegen Dinslaken - erst vor einer Woche stand dieses Duell auf der Tagesordnung und endete mit einem knappen ...

Herrenteams des SV Rengsdorf wollen in nächste Pokalrunde

Rengsdorf. „Schnee und Eis haben eine geordnete Vorbereitung in diesem Jahr leider fast unmöglich gemacht. Die Mannschaften ...

B-Juniorinnen des SV Rengsdorf sind erneut Rheinlandmeister

Rengsdorf. Dabei erlebte die Regionalliga-Mannschaft des SV ein kleines „Déjà-vu“, als man im Finale - wie schon im Vorjahr ...

Weitere Artikel


Sportschützen Burg Altenwied blickten auf erfolgreiches Jahr zurück

Strauscheid. So komprimiert, wie im Vortrag von Sterzer, hatten die Schützen ihre Erfolge dann doch nicht mehr in der Erinnerung. ...

Diabetesambulanz als „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ ausgewiesen

Siegen. Diabetes Typ1 ist nach wie vor die häufigste Stoffwechselerkrankung im Kindesalter. Derzeit leben in Deutschland ...

„YAKARI“ reitet durch den Westerwald

Bad Marienberg. Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge ...

CDU mit neuem Vorschlag für barrierefreien Bahnhof Unkel

Unkel. Es ist ein wichtiges Anliegen der Stadt Unkel, dass der Bahnhof barrierefrei gestaltet wird, begründet CDU-Fraktionssprecher ...

Puderbach bei der Skilanglauf Masters WM Klosters/Davos

Neuwied. Wie im Aktivenbereich bei Weltmeisterschaften und Olympiaden wird für die Sportler eine kurze Strecke, mittlere ...

Klosterweg und Butterpfad werden permanente Wanderwege

Rengsdorf. Danach können sich die Wanderer entscheiden, ob das Ziel Hümmerich auf dem zwölf Kilometer langen Butterpfad erwandert ...

Werbung