Bender & Bender
 Dienstag, 23.05.2017, 22:33 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Sport | Neuwied

Landesleistungszentrum Neuwied-Oberbieber zeigt Dressurturnier

Das Landesleistungszentrum Neuwied-Oberbieber lädt am Wochenende vom 24. bis 26. März zum jährlichen Dressurturnier ein. Die Wettkämpfe werden in der großzügigen und freundlichen Reithalle ausgetragen. Gestartet wird an allen drei Turniertagen um 10 Uhr.
Landesleistungszentrum Neuwied-Oberbieber zeigt Dressurturnier

Laura Körting. Foto: Verein

Neuwied. Der Freitag steht zunächst im Zeichen der Jungpferde. An diesem Tag werden fast ausschließlich die jungen Pferde, zwischen vier bis sechs Jahren, in den Wettkampf gehen. Die letzte Prüfung an diesem Tag beginnt gegen 16.15 Uhr in der mittelschweren Klasse.

Am zweiten Turniertag werden Dressurprüfungen sowohl in der Klasse A und L als auch in der schweren Klasse geboten. Das Highlight wird an diesem Tag die Dressurprüfung Klasse S * Prix St. Georges sein, welche gegen 14.15 Uhr beginnt.

Der Sonntag bietet drei weitere Wettkämpfe der Klassen M und S. Letzte Prüfung des Tages wie auch des gesamten Turniers ist um 13.30 Uhr die Dressurprüfung der Klasse S ** Intermediaire I, welche eine schwere internationale Dressurprüfung darstellt und mit Sicherheit - durch die vorgetragenen Lektionen durch Pferd und Reiter - den ein oder anderen Zuschauer zum Staunen bringen wird.


Kommentare zu "Landesleistungszentrum Neuwied-Oberbieber zeigt Dressurturnier"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Sportabzeichen in Windhagen verliehen
Windhagen. 45 dieser Auszeichnungen waren durch Unterstützung eines gezielten Leichtathletiktrainings ...
Deichlauf Neuwied: Nachmeldungen sind noch möglich
Neuwied. Rund 1200 Teilnehmer haben sich in der Summe angemeldet. „Und es werden noch einige ...
Lokalderby in Neuwied endete unentschieden
Neuwied. Bei Rot-Weiss hießen die Gewinner: Hans Werner Saar und Rainer Runkel, beim TC Neuwied ...
Puderbacher „Trail Trio“ zeigte Leistungen bei Trail Premiere
Puderbach. Weiter ging es mit Downhills verschiedenster Schwierigkeitsgrade, Kneippbecken und ...
SG Marienhausen II siegt klar gegen SG Haiderbach II
Marienhausen. Aber obwohl am Samstag gemeinsam mit der 1. Mannschaft ein schöner Saisonabschluss ...
SG Puderbach I und II feiern gemeinsam den Klassenerhalt
Puderbach. Begonnen hatte dieser letzte Spieltag für die SG mit dem Heimspiel der SG Puderbach ...
 
Beim Marathon ist Bernd Mertgen erfolgreich
Straßenhaus. Bernd Mertgen vom TV-Honnefeld hatte im Jahr 2016 viele Erfolge zu verzeichnen ...
Männerchor Rengsdorf präsentiert Nacht der Musicals
Rengsdorf. In der "Rengsdorfer Nacht der Musicals" verschmelzen die bekanntesten Lieder aus ...
Kostenfreies Seminar für Existenzgründer am 4. April
Neuwied. Das kostenfreie Seminar findet am 4. April von 9 bis 14 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle ...
PKW auf A 3 bei Windhagen ausgebrannt
Windhagen. Bei Eintreffen der Feuerwehr Neustadt hatte sich das Feuer schon auf die angrenzende ...
Stimmen der Herzen kommen nach Kurtscheid
Kurtscheid. "Stimmen der Herzen", so lautet das Motto auch 2017, unter dem der Sonntags-Chor ...
Mutig! - Projekt Großfamilie
Region. „Großfamilie“ – das beginnt für die meisten in einer von Egoismus geprägten Leistungsgesellschaft ...
 
Anzeigen
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »