Werbung

Nachricht vom 09.01.2017 - 19:57 Uhr    

FV Engers 07 lädt zum 47. Fußballerball

Der Vorverkauf zum 47. Fußballerball des FV Engers 07 e.V. hat begonnen. Unter dem Motto „Karneval, Party und mehr“ mit der Band „Saint, Next Generation Covershow“ und dem „DJ 2 Beat 4“ wird den Besuchern wie bei den Partys in den vergangenen Jahren wieder kräftig eingeheizt.

Neuwied-Engers. Gerade die jüngeren aber auch die älteren Besucher werden diese Art von Musik, die aus Rock, Pop, Karneval- und Stimmungsmusik sowie einer Bühnenshow besteht, schätzen und können am Fastnachtsamstag, dem 25. Februar, ab 20:11 Uhr richtig abtanzen und abfeiern. Einlass ist ab 19:30 Uhr.

Die Vorverkaufsstellen sind das Schreibwarengeschäft Hillesheim, Tabakwaren Siebenborn – beide in Engers, Alleestraße, Agip Tankstelle in Heimbach-Weis und der Ticket Store in Neuwied, Marktstraße. Im Vorverkauf kosten die Karten zehn Euro und an der Abendkasse zwölf Euro.

Nach den guten Erfahrungen und dem schnelleren Einlass der Gäste auf das Partygelände, werden auch in diesem Jahr wieder zwei Eingänge, einer für den Vorverkauf und einer für die Abendkasse, geöffnet sein.


Kommentare zu: FV Engers 07 lädt zum 47. Fußballerball

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Schülerinnen und Schüler glänzen als Nachwuchsjournalisten

Region. „Die Nachwuchsredakteurinnen und -redakteure haben mit ihren Schülerzeitungen bewiesen, dass sie professionell arbeiten ...

Das Jugendrotkreuz in Rengsdorf startet neu durch

Rengsdorf. Wie sieht es in einem Krankenwagen aus? Was kann ich tun, wenn ein Freund beim Spielen stürzt und sich verletzt? ...

Jugendliche setzten Robonauten zusammen

Neuwied. Erfahrungen mit Technik sammeln, das stand im Mittelpunkt eines umfangreichen Angebots des Jugendzentrums Big House. ...

Sozialleistungen für EU-Bürger in Blick genommen

Neuwied. Dabei warfen sie die Frage nach den Zugangsvoraussetzungen auf. Cataldo Spitale, der stellvertretende AG-Sprecher, ...

Mobile Box bei der VG Unkel – mitmachen und helfen

Unkel. Den guten Zweck möchte auch die Verbandsgemeindeverwaltung Unkel, die seit 2013 den Titel „Fairtrade-Gemeinde“ trägt, ...

Rheinbreibacher Feuerwehr sucht Verstärkung

Rheinbreitbach. Zwar ist der Löschzug zur Zeit mit 32 Kameraden gut aufgestellt, jedoch erreichen in den nächsten zehn Jahren ...

Weitere Artikel


VHS-Vortragsreihe Politik: Trump's US-Außenpolitik

Neuwied. Der neue US-Präsident hat im Wahlkampf darauf verwiesen, dass die USA sich aus regionalen Konflikten noch weiter ...

Ein Freiwilliges Soziales Jahr an Ganztagsschulen

Neuwied. Für ein Jahr arbeiten die Freiwilligen an einer Ganztagsschule mit, unterstützen die Lehrer im Unterricht und bei ...

Linzer Karnevalsbasar „Für Groß und Klein“

Linz. Am Samstag, den 21. Januar von 10 bis 12 Uhr in der Mensa der Bürgermeister-Castenholtz-Schule (Grundschule) Linz, ...

Deichstadtvolleys beginnen das neue Jahr erfolgreich

Neuwied. Die Gäste aus der bayrischen Landeshauptstadt präsentierten sich allerdings als wesentlich stärker, als es ihr derzeitiger ...

VG Dierdorf legt bei den Einwohnerzahlen zu

Dierdorf. Zum 31. Dezember 2016 betrug die Einwohnerzahl 10.901. Die Veränderung gegenüber dem 31. Dezember 2015 liegt bei ...

Feuerwehr warnt vor falschen Rauchmelder-Kontrolleuren

Region. Sollten Sie angesprochen werden, ihre Rauchmelder müssten kontrolliert werden, hinterfragen sie den Auftraggeber, ...

Werbung