Bender & Bender
 Dienstag, 27.06.2017, 12:41 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Neuwied

Phantastischer Ausflug mit Gehörlosen

Kurz vor den Weihnachtstagen hatte die „Informa GmbH“ gehörlose und schwerhörige Klienten zu einem Ausflug ins Phantasialand in Brühl eingeladen. Mit dem Motto „Wintertraum“ präsentierte das Phantasialand atemberaubende Kulissen und fabelhafte Winterlandschaften, über die alle Teilnehmer nur staunen konnten.
Phantastischer Ausflug mit Gehörlosen

Foto: Privat

Neuwied. Viele Attraktionen hatten geöffnet und wurden mit Freude ausprobiert. So konnten die Ausflügler auch auf flotten Kufen über eine spektakuläre Eisfläche tanzen oder sich von den wunderschönen Winter-Shows begeistern lassen. Das Phantasialand war so weihnachtlich und märchenhaft dekoriert, dass die Teilnehmer auch immer wieder ihre Handys und Fotoapparate zückten, um den tollen Tag in Bildern festzuhalten. Alle waren sich einig, dass dies ein schöner Ausflug war, der bei allen weihnachtliche Gefühle weckte und noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Kommentare zu "Phantastischer Ausflug mit Gehörlosen"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Ungefährdeter Radverkehr in Niederbieber muss gewährleistet sein
Neuwied. Die Fläche, auf der der Einzelhandelsmarkt errichtet werden soll, ist als gemischte ...
CDU Gladbach wählte neuen Vorstand
Neuwied. Unterstützt wird er dabei von Matthias Maxein als stellvertretender Vorsitzender, ...
Berberlöwen im Zoo Neuwied haben erneut Nachwuchs
Neuwied. Normaler Weise ist eine Trächtigkeit so kurz nach dem letzten Wurf nicht üblich. ...
Rosa Flesch - Tagungszentrum ist zertifizierter Qualitäts-Betrieb
Waldbreitbach. Gefördert vom Wirtschaftsministerium und angesiedelt bei der Rheinland-Pfalz ...
Kränze aus Labkraut am Bertenauer Kopf
Neustadt. Auf dem Weg zum Bertenauer Kopf in Neustadt fanden die Kräuterinteressierten Baldrian, ...
Picknick in Weiß am Dorfgemeinschaftshaus in Dernbach
Dernbach. Das Besondere am „Picknick in Weiß“: Alle Picknick-Teilnehmer kleiden sich komplett ...
 
Notarkammer Koblenz informiert
Das Berliner Testament – Vorsicht vor der Bindungsfalle
Region. Wenn Ehepaare eigenhändig ...
Autobahnpolizei Montabaur meldet fünf Unfälle
Region. In der Zeit von Freitag, 6. Januar, 14 Uhr bis zum Sonntag, 8. Januar, 8 Uhr ereigneten ...
Diebstahlreiches Wochenende in Neuwied
Neuwied. Die junge Frau hatte vom Garderobenständer vor einer Boutique in der Marktstraße zwei ...
Bürgermeister Otto Neuhoff begrüßte die Sternsinger
Bad Honnef. Bürgermeister Otto Neuhoff bedankte sich für den Besuch und freute sich über den ...
Landwirte informierten sich über Low-Stress-Stockmanship
Linkenbach. Bereits im Frühjahr hatte die Kreisverwaltung Neuwied im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ...
Neuwied verschenken - oder einfach nach Hause holen
Neuwied. Tassen mit unterschiedlichen Motiven, Basecaps, Pins für Sammler, Magnete, Schneekugeln ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »