Bender & Bender
 Mittwoch, 29.03.2017, 03:16 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Sport | Puderbach

Dreiundzwanzigster Silvesterlauftreff in Puderbach

In der kalten Dezembersonne konnte Lauftreffchef "KW" Karl-Werner Kunz bei einigen Grad unter null wieder viele Lauftreffler begrüßen. Sogar aus dem Allgäu und dem belgischen Visê waren einige Laufathleten zum nunmehr 23. Silvesterlaufevent angereist.
Dreiundzwanzigster Silvesterlauftreff in Puderbach

Ganz rechts auf dem Foto: Lauftreffchef Karl-Werner „KW“ Kunz. Seit nunmehr über 30 Jahren ist der 70-jährige pensionierte Polizeihauptkommissar Motor und gute Seele des Lauftreffs Puderbach, der vier Mal in der Woche für seine Lauffreunde präsent ist. Foto: Lauftreff Puderbach

Puderbach. Zur Auswahl standen drei Laufstrecken über 8, 17 und 21 Kilometer durch das herrliche, sonnenüberflutete Puderbach Land, Nachdem alle Läuferinnen und Läufer wieder an der zentralen Sportanlage angekommen waren, kredenzte Lauftreffchef "KW" Kunz etliche Erfrischungsgetränke, um danach gemeinsam in das neue Laufjahr zu feiern. Als nächster Termin steht nun die Jahresbesprechung an. Termin dafür ist der 28. Januar.


Kommentare zu "Dreiundzwanzigster Silvesterlauftreff in Puderbach"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

43. Ehrung der jugendlichen Sportler Neuwieds
Neuwied. Sportkreisvorsitzender Alfred Hofmann, welcher eine kurze Ansprache nach der offiziellen ...
Rheinlandmeisterschaft der U13-Basketball-Mädchen in Anhausen
Anhausen. In insgesamt drei Spielen wird an diesem Tag der Rheinlandmeister der Altersklasse ...
Karate Nachwuchs aus Anhausen gewinnt in Kaiserslautern
Anhausen. Rechnet man die Platzierungen der Partnervereine des Fightclub Westerwald aus Wirges ...
Ellinger C2-Junioren „knöpfen“ Ligaprimus JSG Elbert erste Punkte ab
Straßenhaus. Nach Abschluss der Vorrunde war das engagierte Trainerteam Ingo Masuhr und Marcus ...
Nauort siegt glücklich über die SG Marienhausen II
Nauort. Völlig unerwartet ging Nauort durch einen Distanzschuss in der 28. Minute mit 1:0 in ...
SG Marienhausen/Wienau mit Heimsieg
Marienhausen. Nach fünf Minuten erzielte Jan de Lugt den Treffer zur 1:0 Führung, die Siershahn ...
 
Wiedtalbad als Top-Partner von Travelzoo gewählt
Wied. Besonders loben die Besucher den guten Service, das freundliche Personal und die nette ...
Auszeichnung der Stadt Neuwied für sportliche Leistungen
Neuwied. Nachdem die Vereine in Neuwied bereits angeschrieben und um Nennung von Namen gebeten ...
Neuwieder Hospizverein informiert über Jahresthema
Kreisgebiet. Gleichzeitig informieren die Gastgeber über das Jahresthema 2017 „Tod- (k)ein ...
Benefizkonzert zugunsten der Hospizarbeit im Kreis Neuwied
Niederbieber. Das Ensemble Thios Omilos, das 2002 von Mitgliedern des Leipziger Thomaner Chores ...
Informative Veranstaltung zur Versorgung älterer Menschen in Asbach
Asbach. Der Vorsitzende des Fördervereins der Klinik, Helmut Reith, begrüßte die Teilnehmerinnen ...
Bebauungsplanung „Neubau der St. Josef Gesamtschule"
Bad Honnef. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes befindet sich zwischen Bismarckstraße, ...
 
Anzeigen
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »