Bender & Bender
 Mittwoch, 29.03.2017, 03:17 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Sport | Bad Hönningen

Qi Gong - Neuer Kurs "Winter"

Am Montag, den 9. Januar, findet um 9 Uhr in der Bad Hönninger Turnhalle Schneidplatz (gegenüber VR-Bank Neuwied-Linz) ein neuer Qi Gong-Kurs statt.
Bad Hönningen. Qi Gong, eine jahrtausendalte chinesische Bewegungsform, dient dazu, die Lebensenergie zu erhalten, zu stärken, die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. Dies erfolgt durch leicht erlernbare, effektive Übungen in Verbindung mit der Atmung, der Vorstellungskraft und einer inneren Achtsamkeit.So können wir die Selbstheilungskräfte aktivieren, die Beweglichkeit verbessern, die Konzentrationsfähigkeit bei gleichzeitiger Entspannung fördern, die eigene Kreativität entfalten und zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit gelangen.Des Weiteren werden die entsprechenden Organe gekräftigt, die empfindlich auf die jeweilige Jahreszeit reagieren.

Die Übungen eignen sich für jede Altersstufe und lassen sich leicht in den Alltag integrieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Schnupperstunde für Nichtmitglieder im TV 1888 ist kostenfrei. Die Kursgebühr ist für TV 1888 Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen 20,00 Euro. Auskunft erteilt die Übungsleiterin Anna Maria Simmer, Telefon: 02635/4652.


Kommentare zu "Qi Gong - Neuer Kurs "Winter""

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

43. Ehrung der jugendlichen Sportler Neuwieds
Neuwied. Sportkreisvorsitzender Alfred Hofmann, welcher eine kurze Ansprache nach der offiziellen ...
Rheinlandmeisterschaft der U13-Basketball-Mädchen in Anhausen
Anhausen. In insgesamt drei Spielen wird an diesem Tag der Rheinlandmeister der Altersklasse ...
Karate Nachwuchs aus Anhausen gewinnt in Kaiserslautern
Anhausen. Rechnet man die Platzierungen der Partnervereine des Fightclub Westerwald aus Wirges ...
Ellinger C2-Junioren „knöpfen“ Ligaprimus JSG Elbert erste Punkte ab
Straßenhaus. Nach Abschluss der Vorrunde war das engagierte Trainerteam Ingo Masuhr und Marcus ...
Nauort siegt glücklich über die SG Marienhausen II
Nauort. Völlig unerwartet ging Nauort durch einen Distanzschuss in der 28. Minute mit 1:0 in ...
SG Marienhausen/Wienau mit Heimsieg
Marienhausen. Nach fünf Minuten erzielte Jan de Lugt den Treffer zur 1:0 Führung, die Siershahn ...
 
Bundesweite Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“
Kreisgebiet. Ziel der Aktion ist es, einen flächendeckenden Überblick über die Entwicklung ...
Krankenhaus Selters erhält erstmals Hygiene-Zertifikat
Dierdorf/Selters. Für die Vergabe des MRE-Siegels wurden bei den Krankenhäusern 11 definierte ...
Kostenloser Abfuhrtermin für Tannenbäume
Kreisgebiet. Stämme mit mehr als 8 Zentimeter Durchmesser sind von der Abholung ausgeschlossen, ...
Gastronomie: Unternehmensnachfolger dringend gesucht
Kreisgebiet. „Leider werden vielfach gastgewerbliche Betriebe geschlossen, weil kein geeigneter ...
Deichstadtvolleys starten ins neue Jahr mit Heimspiel
Neuwied. Jetzt sind sie wieder im Training, begrüßt von den Verantwortlichen des Vereins. „Die ...
Fröhlicher Jahresabschluss des Turnvereins Giershofen
Dierdorf. Anschließend setzten sich die Kinder Weihnachtsmützen auf. Als "Weihnachtswichtel" ...
 
Anzeigen
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »