Werbung

Nachricht vom 29.11.2016 - 08:06 Uhr    

Firmen- und Vereins-Pokalschießen ausgetragen

Am 19. November war es wieder einmal so weit. Der KKSV Döttesfeld richtete das beliebte Firmen- und Vereine-Pokalschießen aus. Es waren diesmal zwar nur elf Mannschaften zu je 6 Schützen oder Schützinnen am Start, dem Spaß und der Geselligkeit hat dies aber keinen Abbruch getan.

Foto: privat

Döttesfeld. Starten durften Mannschaften von Firmen aus der Region, von Vereinen, und allen anderen möglichen Institutionen. Während eine Mannschaft auf dem modernen und elektronischen Schießstand mit dem Kleinkalibergewehr unter fachkundiger Anleitung möglichst viele Ringe zu erreichen versuchte, schossen die anderen Mannschaften an anderer Stelle um zusätzliche Punkte oder Preise.

Am Ende wurden dann den siegreichen Mannschaften eine Urkunde und ein Pokal überreicht. Zusätzlich ausgezeichnet wurden die beste reine Damenmannschaft, sowie die beste Einzelschützin und der beste Einzelschütze.

Die Veranstaltung findet bereits seit über 20 Jahren jeweils am 3. Novemberwochenende in Döttesfeld statt. So wird es auch im kommenden Jahr wieder sein. Infos sind auf der Homepage des Vereins zu finden www.kksv-doettesfeld.de.


Kommentare zu: Firmen- und Vereins-Pokalschießen ausgetragen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Versammlung des Gesangvereins „Heimattreue“ Muscheid

Dürrholz. Stellvertretend für alle im Laufe der Jahre verstorbenen Vereinsmitglieder gedachten die Anwesenden dann dem im ...

Neuwieder Eissport-Club e.V. mit neuem Vorstand

Neuwied. Bei den Neuwahlen wurde Stephan Schwarz zum ersten Vorsitzenden gewählt. Unterstützt wird er vom zweiten Vorsitzenden ...

Klassische Musik für „Kinder in Not“

Horhausen. Das Ensemble "Camerata Bonn" wurde 1978 von dem Violinist Hans-Jürgen Ganster aus Windhagen gegründet. Ganster ...

Jahreshauptversammlung bei der Schützengilde Raubach

Raubach. Die finanzielle Situation im Verein als positiv bewertet worden. Die Kassenprüfer Dieter Körfer und Achim Beer beantragten ...

Faszinierendes Tanzspektakel in Herschbach

Herschbach. Die Kinder und Junioren der Vereine konnten ihr Können unter Beweis stellen und sich einem großen Publikum präsentieren. ...

Damen bei den Alten Herren willkommen

Rheinbreitbach. „Wir sollten auch Damen, die Volleyball nicht als Wettkampfsport betreiben wollen, ermöglichen, bei uns Volleyball ...

Weitere Artikel


Dorfabend auf dem Christkindchenmarkt Waldbreitbach

Waldbreitbach. Am Donnerstag, 8. Dezember lädt der Gewerbe -Verband Waldbreitbach ab 17 Uhr zum weihnachtlichen Dorfabend ...

Übernachtungszahlen im Wiedtal steigen

Waldbreitbach. Nicht mehr angetreten ist Andreas Bieker vom Restaurant La Flamme, da der Betrieb von Waldbreitbach nach Neuwied ...

Advent-Lieder-Nachmittag in der Kirche in Gladbach

Neuwied/Gladbach. Das lag zum einen daran, dass viele Gladbacher diese Weihnachts-Vorfreudestimmung gerne genossen und zum ...

Weihnachtsmarkt Bendorf mit umfangreichem Programm

Bendorf. Von Freitag, 2. Dezember bis Sonntag, 4. Dezember locken rund 120 Stände sowie ein abwechslungsreiches Musikprogramm ...

Gemütliche Atmosphäre auf dem Nussknackermarkt in Engers

Neuwied-Engers. Durch die offenen Geschäfte und die Stände, die für jeden Geschmack etwas boten, wurde der Nussknackermarkt ...

Weihnachten am "Bur" in Rengsdorf

Rengsdorf. Süßes und Kaffee aus fairem Handel, Glühwein, Weihnachts-Eis, Waffeln, Feuerzangenbowle, Gulaschsuppe, "Croque ...

Werbung