Bender & Bender
 Samstag, 24.06.2017, 15:55 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Vereine | Neustadt (Wied)

Sportschützen Burg Altenwied dominieren auf Meisterschaft

Sie sehen nicht nur gut aus – sie schießen auch gut, die Damenmannschaft des Vereins Sportschützen Burg Altenwied.
Sportschützen Burg Altenwied dominieren auf Meisterschaft

Die überaus erfolgreiche Damencrew der Sportschützen Burg Altenwied mit Iris Zwick, Maria Ewens und Marga Meurer (von links). Foto: Hans Hartenfels

Strauscheid/Neustadt. Neben den bei der Deutschen Meisterschaft kürzlich so erfolgreichen Herrenteams gelang es dem Damenteam bei den diesjährigen Landesmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes, dem die SpSch Burg Altenwied angehören, alle Disziplinen in der Mannschaftswertung zu gewinnen, in denen es antrat. Das war in der Disziplin Luftgewehr-Aufgelegt-Schießen, die man mit 896 von 900 möglichen Ringen gewann und die Goldmedaillen sicher ins Wiedtal brachte, ebenso wie auch beim Kleinkaliber-Aufgelegt-Schießen, wo es erneut Gold für Iris Zwick, Maria Ewens und Marga Meurer gab.

Und damit nicht genug, schlug man beim Schießen auf 100-Meter-Auflage dann nochmal zu und stand stolz auf Platz Eins der Ergebnisliste. Zusätzlich belohnten sich Marga Meurer bei LG-Auflage und Iris Zwick bei KK-Auflage 50 und 100 Meter in der Einzelwertung erneut mit Gold und zogen damit mit den Herren gleich.


Kommentare zu "Sportschützen Burg Altenwied dominieren auf Meisterschaft"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Schützenfest vom 28. bis 30. Juli in Raubach
Raubach. Für die jüngeren Gäste zeigt DJ Peter Baur am Freitagabend Just the Best“ on Video ...
Vereinsvorstellung des SV Rengsdorf
Rengsdorf. Sinn und Zweck dieses Abends sollte es sein, ein Dankeschön an die Leute zu richten, ...
Neuer Vorstand beim Karnevalsclub Kurtscheid 1967
Kurtscheid. Anschließend berichtete Fridel Wagner über die aktuelle Mitgliedersituation. Hier ...
Verkehrs- und Verschönerungsverein Raubach spendet
Raubach. Hierfür hat der Kindergarten „In der Au“ einen Lichttisch gekauft, auf den die Kinder ...
Ganzheitliches Yoga in Waldbreitbach wird fortgesetzt
Waldbreitbach. Yoga hilft den Teilnehmern/innen sich zu entspannen und sich mit neuer Kraft ...
60 Jahre Fanfarencorps - Vorstand neu gewählt
Linz. Der Bericht des Corps- und Abteilungsleiters fiel in diesem Jahr etwas größer und länger ...
 
Barockausstellung „Schauen & Schwelgen“ eröffnet
Neuwied. Die Stadt Neuwied wurde im Hochbarock gegründet und widmet sich im Rahmen der Ausstellung ...
Jugendkunstausstellung in der Galerie auf Zeit
Neuwied. Durch die Mitwirkung des Werner-Heisenberg-Gymnasiums, des Rhein-Wied-Gymnasiums, ...
A-Jugend JSG Puderbach: Torreicher Sieg über die JSG Herschbach
Puderbach. Das Team von Marco Flemming und Andre Velten begann couragiert, doch im Gegensatz ...
Laternenzug in der Senioren-Residenz Sankt Antonius
Linz. Es war ein sehr schöner Augenblick, als die Kinder ihre Laternen den Bewohnern vorführten ...
Vernissage zur Ausstellung „Lust in Farbreizen“
Linz. Im Rahmenprogramm werden Irina Krimer (Klavier) und Ruth Zimmermann (Gesang) für die ...
Besuchskommission besucht Marienhaus-Klinikum
Neuwied. Dies bilanzierte der 1. Kreisbeigeordnete und Dezernent des Kreisgesundheitsamtes, ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »