Bender & Bender
 Dienstag, 25.04.2017, 10:39 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Leutesdorf

Mehr Sicherheit im Krankenhaus durch Hygiene und Infektionsschutz

Die DRK Kamillus Klinik wurde zum zweiten Mal mit dem Qualitätssiegel für Krankenhäuser „mre-netz regio rhein-ahr“ ausgezeichnet. Mit diesem Qualitätssiegel hat die DRK Kamillus Klinik zusammen mit dem DRK Krankenhaus Neuwied erneut den Nachweis für ein sehr gut funktionierendes Hygienemanagement erbracht.
Mehr Sicherheit im Krankenhaus durch Hygiene und Infektionsschutz
Leutesdorf. Prof. Dr. Martin Exner (Leiter des Instituts für Hygiene und Öffentliche Gesundheit des Universitätsklinikums Bonn) und Achim Hallerbach (1. Kreisbeigeordneter des Landkreises Neuwied) überreichten am 23. Februar im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Leutesdorf/Rhein die Urkunde. Mit diesem Qualitätssiegel hat die DRK Kamillus Klinik zusammen mit dem DRK Krankenhaus Neuwied erneut den Nachweis für ein sehr gut funktionierendes Hygienemanagement im Sinne eines vorbeugenden Gesundheitsschutzes im Krankenhaus erbracht.


Kommentare zu "Mehr Sicherheit im Krankenhaus durch Hygiene und Infektionsschutz"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

„23 Nisan“: Neuwied feiert Kinderfest
Neuwied. Der Türkisch-Deutsche Freundschaftsverein Neuwied e.V. hat in Kooperation mit dem ...
„Hundekampf“ endet mit Kopfwunde für Herrchen
Linz. Die 65-jährige Besitzerin eines der kampfwütigen Hunde wusste sich nicht anders zu helfen ...
Evangelischen Männerkreis führt es in luftige Höhen
Neuwied. Peter führte die Männer anschließend auf und unter das Dach der Marktkirche, um vor ...
Chinesische Firma feierte Standort-Eröffnung in Bad Honnef
Bad Honnef. Zur feierlichen Eröffnung reisten die Konsulin für Wirtschaft und Handel Lin Xu ...
Das DRK Neuwied ist bestens gerüstet
Neuwied. Herr David Lacher, Kreisbereitschaftsleiter, und Herr Dr. Mitsuru Makinose, Kreisbereitschaftsarzt, ...
Kreisverwaltung spendet Erpel Hainbuche zum Tag des Baumes
Erpel. Üblicherweise wird an diesem Tag der Baum des Jahres gepflanzt. Dies wäre in diesem ...
 
Wirtschaftsministerium fördert HwK-Ausbildung
Region/Koblenz. Als Beispiel für eine besonders erfolgreiche Nachwuchsarbeit besuchten jetzt ...
Malu Dreyer in Neuwied auf Wahlkampftour
Neuwied. Einen mehr als vollen Saal konnte der Neuwieder Oberbürgermeister Nikolaus Roth begrüßen. ...
Starke Schulen in Deutschland gesucht
Region/Frankfurt. Angesichts des kommenden Fachkräftemangels wächst die Verantwortung der Schulen, ...
So spannend ist die Stadtbücherei: Kindergartenkinder werden Bibfit
Bad Honnef. Kein Wunder ist das, denn sie hatten sie gründlich kennenlernen dürfen. Büchereileiterin ...
Tolle Ferienangebote in den Offenen Turnhallen
Neuwied. Offene Sporthalle Engers
Vom 21. bis 24. März von jeweils 14 bis 17 Uhr steht für ...
Aktion in der City: Fachleute klärten Sicherheitsfragen
Neuwied. Das geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt und der Neuwieder Polizei. ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »