Werbung

Nachricht vom 09.01.2016 - 17:25 Uhr    

Festausschuss der Stadt Neuwied lädt zur Kinderkostümsitzung

Für die jüngsten Jecken ist die Kinderkostümsitzung sicherlich das Highlight der Karnevalssession. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Festausschuss der Stadt Neuwied zusammen mit den ihm angeschlossenen Vereinen wieder eine große Kindersitzung zu der auch alle Mamas und Papas, Omas und Opas und Tanten und Onkels eingeladen sind.

Neuwied. Die Kinderkostümsitzung startet am Sonntag, 17. Januar, ab 14.11 Uhr, Einlass 13 Uhr, in der Turnhalle am Raiffeisenring. Neben den zahlreichen Nachwuchskräften der Mitgliedsvereine wird Sitzungspräsidentin Tanja Hummrich-Mückl auch wieder die Kinderprinzenpaare aus Oberbieber, Feldkirchen und das innerstädtische Prinzenpaar Peter I. und Sylvia I. mit Hofstaat begrüßen können.

Der Eintritt ist frei. Kostümierung erwünscht. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.


Kommentare zu: Festausschuss der Stadt Neuwied lädt zur Kinderkostümsitzung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


"IRRwege verstehen" greift Thema Liebeskummer auf

Neuwied. Mit den geladenen Gesprächspartnern wurde eine Vielzahl von Aspekten diskutiert. Beispielsweise die Frage, warum ...

Kreis Neuwied erhält 11,2 Millionen Euro für Schulsanierungen

Neuwied. Das Programm umfasst für ganz Rheinland-Pfalz 256,6 Millionen Euro. Die Fördersumme wurde im Rahmen der Finanzbeziehungen ...

Schülerinnen und Schüler glänzen als Nachwuchsjournalisten

Region. „Die Nachwuchsredakteurinnen und -redakteure haben mit ihren Schülerzeitungen bewiesen, dass sie professionell arbeiten ...

Das Jugendrotkreuz in Rengsdorf startet neu durch

Rengsdorf. Wie sieht es in einem Krankenwagen aus? Was kann ich tun, wenn ein Freund beim Spielen stürzt und sich verletzt? ...

Jugendliche setzten Robonauten zusammen

Neuwied. Erfahrungen mit Technik sammeln, das stand im Mittelpunkt eines umfangreichen Angebots des Jugendzentrums Big House. ...

Sozialleistungen für EU-Bürger in Blick genommen

Neuwied. Dabei warfen sie die Frage nach den Zugangsvoraussetzungen auf. Cataldo Spitale, der stellvertretende AG-Sprecher, ...

Weitere Artikel


Niederraden erhält Förderung für Buswendeschleife

Niederraden. Im „Niederradener Feuerwehrhaus“, das jetzt als Dorfgemeinschaftshaus genutzt wird, waren Mitglieder des Gemeinderates, ...

EHC-Vorsitzender richtet Dank an die Fans

Neuwied. Die Rede im Wortlaut:
„Liebe Bärenfans,
hinter uns in der Kabine sitzt ein Deutsch-Finne an einem Platz, an dem ...

125 Jahre Hönninger Karnevalsgesellschaft

Bad Hönningen. „Lieber Michael, lewe Jecke im Saal, wir haben uns mit einigen Auftritten schon warmgelaufen, denn die Session ...

Kujala leitet Neuwieder 6:1-Sieg gegen Erfurt ein

Neuwied. Bärencoach Craig Streu konnte im so wichtigen Heimspiel gegen Erfurt 22 Spieler aufbieten. Dominik Lascheit lief ...

"Faszination Männerchor": "Rheinperle" sucht neue Mitsänger

Heimbach-Weis. Das Ziel ist klar und vorgegeben: Weg vom Image der verstaubten Altherrenchöre, hin zum modernen, vielseitigen ...

Für die ganzen Familie: Generationenkino zeigt „My old lady“

Neuwied. Am Dienstag, 19. Januar, wird die Komödie „My old lady“ gezeigt. Der New Yorker Mathias Gold ist finanziell am Ende. ...

Werbung