Bender & Bender
 Mittwoch, 29.03.2017, 17:12 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Region | Puderbach

Gewerbeverein Puderbach spendet an Feuerwehr Puderbach

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Puderbach überreichte die 1. Vorsitzende Andrea Ahrling zusammen mit der Referatsleiterin Werbung, Daniela Schlich, des Gewerbevereins der Region Puderbach e.V. einen Scheck in Höhe von 1.250 Euro an den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Puderbach.
Gewerbeverein Puderbach spendet an Feuerwehr Puderbach

Arnd Kuhl, Daniela Schlich, Michael Führer, Andrea Ahrling (von links). Foto: Eva Klein

Puderbach. Der 1. Vorsitzenden des Förderverein Freiwillige Feuerwehr Puderbach e.V. Michael Führer sowie der Wehrführer des Löschzuges Puderbach bedankten sich für die großzügige Spende.

Die Verwendung des Geldes steht auch schon fest. In diesem Jahr beschafft die Verbandsgemeinde Puderbach eine Hubarbeitsbühne, welche bei dem Löschzug Puderbach stationiert wird. Für ergänzende Ausrüstungsteile wird unter anderem die hier übergebene Spende eingesetzt.


Kommentare zu "Gewerbeverein Puderbach spendet an Feuerwehr Puderbach"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Osterferien-Vergnügen im Wiedtalbad
Hausen/Wied. Ab sofort werden auch wieder die beliebten Geschenk-Gutscheine für das Osternest ...
Psychiatriebeirat tagte in forensischer Klinik Nette-Gut
Kreisgebiet. Hierzu führte Chefarzt Wolfram Schumacher-Wandersleb aus, dass aufgrund der Änderungen ...
Erhard Jung neuer Vorsitzender des Kirchbauvereins
Neuwied. Die Wahl eines neuen Vorstands war Thema der jüngsten Mitgliederversammlung des Vereins. ...
Abfallgebührenbescheide werden zu Dauergebührenbescheiden
Kreis Neuwied. Erst bei einer Änderung, wie zum Beispiel durch den Ein- oder Auszug von Personen, ...
Wiedtalradweg in Altwied kann weitergebaut werden
Kreisgebiet. „Mit der von der SGD Nord erteilten Befreiung im Naturschutzgebiet „Auf der Hardt" ...
Argumentationstraining gegen Stammtischparolen in Neuwied
Neuwied. Dass der Bedarf an solchen Veranstaltungen besteht, zeigt der ausgebuchte Workshop. ...
 
Diebstahl von 40 Kompletträdern von Autohaus in Dierdorf
Dierdorf. Die von zehn Neufahrzeugen unterschiedlicher Ford-Modelle stammenden Rad und Reifen-Sätze ...
Tarifkommission bei der Berge & Meer Touristik GmbH gewählt
Rengsdorf. Da die Berge & Meer eine 100-prozentige Tochter der TUI Deutschland GmbH Hannover ...
Kindergarten Sonnenschein ist Haus der kleinen Forscher
Rheinbreitbach. Die Plakette „Haus der kleinen Forscher“ überreichte Diplom-Pädagogin Kristin ...
Neue Juniorranger braucht der Nationalpark Hunsrück-Hochwald
Region. Kinder gehen mit der Naturschutzjugend (NAJU) im NABU Rheinland-Pfalz in den Herbstferien ...
IG Metall Neuwied ruft auf: Stopp TTIP und CETA
Neuwied. Im Vergleich zu Deutschland ist die Regulierung der Arbeitsmärkte und die Ausgestaltung ...
Beratung: Jugendscout und Jobfux werden weiter gefördert
Neuwied. Hildegard Person-Fensch, Leitende Regierungsdirektorin des Landkreises, und der städtische ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@nr-kurier.de

Kontaktformular »