Werbung

Nachricht vom 18.11.2012 - 18:09 Uhr    

Heddesdorferin Aylin Madenci holt drei Weltmeistertitel

Aylin Madenci, seit vielen Jahren angehörige und ausübende Sportlerin der Kung Fu Abteilung des TV Heddesdorf, erkämpfte sich drei Weltmeistertitel bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der World Kickboxing and Karate Association (WKA) in Orlando/USA. Daniel Linse war mit einer Medaille dabei.

Stolz präsentieren die beiden Kampfsportler des TV Heddesdorf, Daniel Linse und Aylin Madenci, ihre Goldmedaillen.

Orlando/Neuwied. Zwei Kampfsportler des TV Heddesdorf kehrten jüngst erfolgreich von der Weltmeisterschaft in den USA zurück. In Orlando holte Aylin Madenci, die bereits seit mehr als zehn Jahren dem Verein treu ist, gleich drei WM-Titel. Beim World Kickboxing und Karate Association errang sie in der "Kategorie Waffen" als auch im "Softstyle der Erwachsenen" den ersten Platz.

Als gefeierte Doppelweltmeisterin durfte sie sogar noch den dritten Sieg einheimsen. Gemeinsam mit Team-Trainingspartner Daniel Linse holte sie in der Teamform "Kategorie Waffen ohne Musik" eine weitere Gold-Medaille. Oliver Mainusch, Vereins- und gleichzeitig Bundestrainer, zeigte sich abschließend begeistert: "Das ist für den Neuwieder Verein ein toller Erfolg. Von den 71 Goldmedaillen, die dass deutsche Nationalteam geholt hat, landen drei in der Deichstadt."

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Heddesdorferin Aylin Madenci holt drei Weltmeistertitel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


RV Dierdorf feierte Jahresabschluss und ehrte Ralph Schneider

Dierdorf. Das große dreitägige Spring- und Dressurfestival des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf im August war ausgesprochen ...

Mit den Bären aufs Weihnachtsmarkt-Eis

Neuwied. Für Fans und diejenigen, die es noch werden wollen, besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit den Spielern einige Runden ...

BUND Gartentipp Dezember: Winterschutz installieren

Region. Deshalb eignen sich Stroh, Laub, Reisig, Nadelholzzweige und sogar getrockneter Rasenschnitt, dessen alternative ...

Döppekooche wärmte AWO-Mitglieder in Tagesstätte am Bärenplatz

Bad Hönningen. Jeder der selbst gebackenen „Döppekooche" wurde nach eigenem Rezept zubereitet und die Kuchen waren schon ...

VdK-Ortsverband Heddesdorf ehrte langjährige Mitglieder

Neuwied. „Es ist immer wieder schön dass wir in unserer Mitte so viele langjährige Mitglieder haben. Nur in der Gemeinschaft ...

Neuwieder fuhren mit der Kasbachtalbahn zur Steffens-Brauerei

Neuwied. In der Brauerei in Kasbach-Ohlenberg angekommen, konnten sich die Teilnehmer bei freier Zeiteinteilung den vorweihnachtlichen ...

Weitere Artikel


Kinderkräutergarten Rengsdorf erhält 1.500 Euro Spende

Rengsdorf. „Veränderungen in jeglicher Form sind notwendig und ein Zeichen der Zeit. Allerdings muss jede im Einklang mit ...

DAK-Neuwied schaltet Telefon-Hotline zur Pflegereform

„Gerade für Menschen mit einer Demenzerkrankung bringt die Pflegereform zum Jahreswechsel erhebliche Leistungsverbesserungen“, ...

Urlaub wie ein Mosaik: Neuer Reiseservice im Westerwald

Mosaik-Reisen kreiert sowohl Individual- als auch Gruppenreisen. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio aller namhaften ...

An einstige Synagoge in Puderbach erinnert Gedenktafel

Puderbach. Man schrieb den 9. November 1938 als auch in Puderbach schreckliche Dinge passierten. Die Nazis hatten die im ...

SG Ellingen zu Hause wieder erfolgreich

Ellingen. Am gestrigen Samstag (17.11.) siegte die SG Ellingen deutlich und verdient mit 5:1 gegen den VfB Linz II. Spielertrainer ...

Ausbau B256: Bonefeld fordert Kreisel

Bonefeld. Noch stockt der Ausbau der Umgehungsstraße Rengsdorf, wann es dort definitiv weitergeht ist aktuell noch nicht ...

Werbung